[Boards: 3 / a / aco / adv / an / asp / b / bant / biz / c / can / cgl / ck / cm / co / cock / d / diy / e / fa / fap / fit / fitlit / g / gd / gif / h / hc / his / hm / hr / i / ic / int / jp / k / lgbt / lit / m / mlp / mlpol / mo / mtv / mu / n / news / o / out / outsoc / p / po / pol / qa / qst / r / r9k / s / s4s / sci / soc / sp / spa / t / tg / toy / trash / trv / tv / u / v / vg / vint / vip / vp / vr / w / wg / wsg / wsr / x / y ] [Search | | Home]

Deutscher Fotzen Faden™ Frühedition >Fragen stellt ihr

The stories and information posted here are artistic works of fiction and falsehood.
Only a fool would take anything posted here as fact.

Thread replies: 313
Thread images: 50

File: mig.jpg (41KB, 350x210px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
mig.jpg
41KB, 350x210px
Deutscher Fotzen Faden™ Frühedition

>Fragen stellt ihr
>>
https://www.youtube.com/watch?v=edIhQ3leXGw
>>
>>741535648
Die Stimme ist grausam.
>>
-Cannabis löst zwar chronische Schmerzen aber erhöht gleichzeitig das Risiko an Schizophrenie zu erkranken. (Universität Maastricht 2010, Federal Advisory Panel 2017)

- Cannabis Konsumenten begehen öfters Selbstmorde und die Rate steigt je mehr man davon konsumiert (Karolinska Institut in Stockholm 2016, Louisiana State University 2017)

- Jugendliche die vor 16 Jahren Cannabis rauchen werden in Ihrer Entwicklung beeinträchtigt und haben einen unterentwickelten präfrontale Kortex (School of Behavioral and Brain Sciences - University of Texas 2016)

- Bei Personen die nach dem 16ten Lebensjahr beginnen Cannabis zu rauchen konnte eine beschleunigte Hirnalterung festgestellt werden (University of Texas 2016)

- Für jedes Jahr in dem man Cannabis raucht erhöht sich das Risiko an Lungenkrebs zu erkranken um 8% (Medical Research Institute of New Zealand, August 2008)

- Cannabis Konsumenten enden eher in einer unteren sozialen Hierarchie, erhalten niedriger bezahlte Jobs und haben öfters finanzielle Probleme wie Schulden im Vergleich zu Nicht-Konsumeneten (University of California + Duke University)

- Jugendliche die Cannabis zu sich nehmen, werden 37 mal eher Nikotinabhängig und drei mal eher Alkoholabhängig und nehmen 26 mal eher andere illegale Drogen (Bristol University 2017)

- Nicht alle die Cannabis zu sich nahmen wechseln zu harten Drogen aber 90% die Kokain nehmen haben davor Cannabis zu sich genommen. (Columbia University 1994)

- Kinder und Jugendliche die Cannabis zu sich nahmen nehmen 85 mal eher harte Drogen als Kinder/Jugendliche die kein Cannabis zu sich nahmen (Columbia University 1994)

- Eine Studie mit 45.000 Personen ergab das Cannabis Konsumenten 40% eher mit 60 Jahren sterben (Karolinska Institut in Stockholm 2016)

Im übrigen: Medizinisches Cannabis um chronische Schmerzen zu lindern ist seit März 2017 legal in Deutschland.
>>
File: Kiki (154).jpg (537KB, 2560x1440px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
Kiki (154).jpg
537KB, 2560x1440px
>würde
>>
>>741535979
so sind Frauen
https://www.youtube.com/watch?v=8908QhWkASA
>>
File: 1502187551397.jpg (56KB, 480x634px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1502187551397.jpg
56KB, 480x634px
>>
File: 1502261264299.jpg (23KB, 300x385px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1502261264299.jpg
23KB, 300x385px
>>741536058
Weg mit der Hurre
>>
>>741536480
Du hast Glück dass ich bei der Arbeit bin sonst gäbs jetzt nen Pro-Kiki Shitstorm und 100 Bilder von ihr du dumme Fotze.
>>
>>741536992
Halt deine Fresse.
>>
>>741535988
>Im übrigen: Medizinisches Cannabis um chronische Schmerzen zu lindern ist seit März 2017 legal in Deutschland.
Oh nein, denkt den hier keiner an die Kinder!
>>
File: 1494614231471.jpg (37KB, 587x551px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1494614231471.jpg
37KB, 587x551px
>>741536992
Da hab ich echt Glück. Zuviel von der Votze ist tödlich.
>>
File: 1501787489003.gif (1MB, 400x368px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1501787489003.gif
1MB, 400x368px
Wo bist du meine Göttin?
>>
Anymore of philine?
>>
>>741537641
Wenn Sie nicht selbst hier war. LANGWEILIGE VOTZE
>>
>>741535988
>Für jedes Jahr in dem man Cannabis raucht erhöht sich das Risiko an Lungenkrebs zu erkranken um 8%
Auch ohne Tabak?
>>
>>741536066
verloren, danke
>>
Ihr Pfeifen!
>>
Sommer detektiert, Deutschlandfäden sind ja am aussterben hier!
>>
>>741538652
Halt doch deine HIV verseuchte Drecksfresse, du scheiß Sandnigger!
>>
Alter! Kennt ihr das? Ihr surft genüsslich durch nen FB/IG-oder anderen Titten-relatierten Thread und der 404t euch mittendrin weg, während ihr noch die boobs am auschecken seid?
>>
>>741538739
Du bist halt ein scheiß Sandnigger.
>>
Ich möchte Reiseberaterin mit ihrem süßem Halstuch erwürgen und dabei in ihr kommen.
>>
>>741535484
OP sollte zerstückelt und in allen Kloaken des Landes versenkt werden
>>
>>741538728

Dei mudda du HuSo du elendnigger!
>>
>>741538801
Das widerspricht deiner Religion du scheiß Sandnigger!
>>
>>741538781

Ich hab dir doch eben schon gesagt das dei Mudda das ist und du dementsprechen ein HuSo! Was gab es denn daran nicht zu verstehen und zurückgebliebener Homofürst?
>>
>>741538652
sommer ist vorbei, zumindest in den guten bundesländern
>>
File: 12005829371055.png (651KB, 546x640px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
12005829371055.png
651KB, 546x640px
https://www.youtube.com/watch?v=isxvXITTLLY
>>
>>741538820

Ich befürworte das, mach mal eine Petition.
>>
>>741538939
Was sind die schlechten Bundesländer, du Hurensohn?
>>
>>741538850
Habe keine Religion du Nazi und jetzt besorg mir die Reiseberaterin!
>>
>>741538939

eher in den hochverschuldeten Bundesländern, die können sich eben keinen gscheiten Sommer leisten! Bayern4tw
>>
Wie die Welt wohl aussehen würde, wenn für jede Beleidigung, die auf 4chan geschrieben wird, irgendwo ein Terroranschlag passiert?
>>
>>741538995
nrw du kackbratze. überbevölkerter schwuchtelverein
>>
>>741539011
>>741538911

Dobbel elf dubbs alda!!! noch ein mal und ich bin König von Deutschland!
>>
>>741539058
Wunderschön
>>
File: 1500556883260.jpg (120KB, 1024x742px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1500556883260.jpg
120KB, 1024x742px
>>741538996
ach komm, die dumme Schlampe packt nicht mal einen Zeitstempel auf ihre Titten und nur 2 Menschen haben bisher ihre Vajuju zu sehen bekommen. Außerdem bekommt sie keine Colaflasche da unten rein. Ist doch zum Vergessen.
>>
>>741539067
Warum ist NRW schlecht, du übertriebene Hurentunte?
>>
>>741539067

Ich befürworte die Konzentration aller nuklearen Angriffe seitens USA und Nordkorea auf NRW, macht mal eine Petition!
>>
Weshalb gibt es keine intelligenten Rechten mehr in der Politik?
Alles was bleibt ist dieser Haufen von AfD, welche sich oftmals lächerlich machen.
Die jetzt bestehenden Parteien im Bundestag würde ich auf keinen Fall wählen zur Bundestagswahl.

Eure Meinung?
>>
>>741539126

Eine Frau ist eben nur dann eine richtige Frau wenn Sie Cola und andere Kaltgetränkflaschen in Ihren Kloake integrieren kann!
>>
>Kann man AIDS heilen indem man Sex mit kleinen Kindern hat?

>Wenn man Geld an die Make a Wish Foundation spendet und das Kind nicht stirbt sollte man sein Geld zurückbekommen?

>Warum werden die Fussel im Bauchnabel dunkel, selbst wenn man ein weißes Shirt getragen hat?

>Wenn ein Meteor der groß genug ist alles Leben auf dem Planeten zu zerstören morgen mit der Erde Kolidieren würde, was wären deine letzten Worte?

>Wenn man unendlich viele Musel an unendlich vielen Schreibmaschinen unendlich lange Zeit tippen lässt was kommt am Ende der Unendlichkeit dabei heraus?
>>
File: 1502258167956.gif (204KB, 500x219px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1502258167956.gif
204KB, 500x219px
>>741539126
Hab ihre Titten gesehen. So schön prall, ich steck meinen Schwanz dazwischen.
>>
>>741539214
Die Partei? ^^
>>
>>741539214
ICH WILL DIR IN DEN HALS SCHEISSE, LOS MACH AUF DEIN DRECKIGES MAUL, FODSE!!!
>>
Morgen schreibe ich Hitler!
>>
>>741539263
Und die Votze einer 12 jährigen so eng und nass
>>
>>741539214

AFD ist doch eh ein Projekt der CDU/CSU um die rechten nicht zu verlieren. Wake up sheeple!
>>
>>741539129
überverschuldeter verkackter arbeitslosenhaufen der nur geld kostet.
außer diesem nur noch homostädte.
der neue osten ist nrw
>>
>>741539281
Sie ist sehr gut!
>>
File: 71028080fejk.jpg (408KB, 878x681px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
71028080fejk.jpg
408KB, 878x681px
>>741538996
die ist doch sowieso fake
>>
>>741539350
Warum bist du so schlecht eingestellt, du degeneriertes Stück Hundescheiße?
>>
>>741539263
>ihre Titten
ohne Zeitstempel wertlos, mit Zeitstempel kann das nur bedeuten, dass sie einen Penis hat.
>>
>>741539402
Hab sie in Snapchat die Göttin ist echt.
>>
>>741539214
>mehr
die letzten intelligenten rechten sind 1945 abgetreten. strauss kam dem in den nachkriegsjahren noch am nächsten
>>
>>741539281
Halt deine Fresse du unteraltrige Schwuchtel.
>>
Wer ist eigentlich diese Keki?
>>
>>741539350

Ich befürworte das, mach mal eine Petition!
>>
File: iu-6.jpg (137KB, 900x900px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
iu-6.jpg
137KB, 900x900px
Wer ist der beste deutsche Youtuber?

Ich nominiere DVA
>>
>>741539214
>alles was bleibt ist dieser Haufen von AfD
Besser als nichts. Meine Stimme bekommt die AfD allein schon deshalb, damit die Menschen sehen, dass es viele Menschen mit meiner Meinung gibt.
>>
>>741539476
Hier gibt es nur Kiki! Erklär uns wer Keki ist!
>>
>>741539406
wieso schlecht? hab nur fakten rausgeschissen du kleine analhartgeldhure
>>
>>741538945
Bald meine Brüder.
Deus Vult
>>
>>741539512
Ich meinte eben diese, die KIKI!
>>
>>741539476
Alpha und Omega
>>
>>741539281
Ok dann halt die Partei.
>>
>>741539555
Kiki ist ein Stück Scheiße.
>>
>>741539506
>beste
>deutsche
wähle eins
>>
>>741539511
das sind die leute die bei der letzten wahl die piraten gewählt haben. ist auch nichts bei rausgekommen außer dass ein paar zahnlose mehr geld als sonst von der stütze bekommen haben. wird bei der afd genau so.
>>
>>741539524
Und was sagst du dann zu Bayern, du Bewohner von Schwulenhausen in der Arschfickerstraße 69
>>
File: holies.png (352KB, 615x512px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
holies.png
352KB, 615x512px
>>741539506
klare sache
>>
>>741539620
inwiefern schließt das eine das andere aus?
>>
>>741539579
Aber ich hätte gerne eine Hintergrundgeschichte. Wie es aufkam, dass sie immer wieder im Fotzenfaden erwähnt wird.
>>
>>741539554
\[T]/
>>
>>741539641
sind zwar alles idioten da, aber dort ist die welt noch halbwegs in ordnung. nicht ausnahmslos überschuldete städte dort. klar, das kommt vom früheren bayernsoli, dass dort die wirtschaft io ist heute. so einen luxus können wir uns heute nicht mehr leisten. ein nrw soli ist nicht drinnen (über die bereits existierende subventionierung des bergbauaustiegs hinaus)
>>
>>741539554

Köpfen wie beim IS, total erstrebenswert...
>>
File: 1490870399562.jpg (538KB, 850x1134px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1490870399562.jpg
538KB, 850x1134px
>>741539622
Glaub ich nicht. Schau dich mal in Europa um. Überall, wo die Etablierten nicht nach rechts schwenken, festigen sich dauerhaft neue rechte Parteien.
>>
>>741539726
Sie schaut halt alles halbe Jahr mal hier vorbei und gibt sich zu erkennen. Meinen Berechnungen zu Folge sollte es bald wieder soweit sein.
>>
>>741539782

ich find nrw gehört eingemauert und als freiluft-gefängnis betrieben wie in "Die Klapperschlange" oder in "Flucht aus L.A."
>>
File: Omarbusfahrer.jpg (280KB, 1228x1253px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
Omarbusfahrer.jpg
280KB, 1228x1253px
Sollte ne Oma wirklich noch mit dem Bus fahren?
>>
>>741539865
Was ich meine zu erkennen ist, dass die Rechte genau das Problem hat wie die Linke, dass sie sich intern sehr schnell zerfleischen, so bald sie ein wenig Macht erlangt haben.

Wobei ich der vorrigen These widersprechen wollen würde, dass es keine intelligenten Rechten mehr gibt. Ich würde Kubitschek oder Bernd Höcke nicht als dumm bezeichnen, im Gegenteil. Aber Intelligenz hat nicht immer etwas damit zu tun, ob man etwas richtiges, falsches, blödes oder gutes sagt.
>>
>>741539865
war nur halb ernst gemeint. hatte mit mehr gegenwind gerechnet. trotzdem war das die letzte "alternative". einen vorteil haben die afd spacken, für die etablierten ist rechte hetze wieder salonfähig. die cdu ist zwar noch weit von alter "konservativität" entfernt, aber der drall ist schon ok. schluss mit merkel spd politik. jetzt müssen die nur noch wählbare spacken produzieren, was das merkel ja die letzen 10 jahre unterbunden hat.
>>
>>741539865
AfD Wähler erreichen zu aller erst eines, nämlich das ein paar AfD Politikern ein besseres Einkommen beschert wird. Um mehr geht es hier auch nicht. Keiner will mit der Partei zusammenarbeiten wie man schon an der weniger extremen Links Partei sehen kann. Dazu kommt das sie sich selbst regelmäßig selbst durch mangelndes Politikverständnis entzaubern.
>>
>>741540033
meine oma fährt im hühnerstall motorrad
>>
>>741539870
Sie ist also real, echt? Nicht nur irgendjemand, dessen Bildersammlung im Internet gefunden ab und an hier reingepostet wird?
Und wer ist dann noch diese Reiseführerin? Die scheint ja etwas neuer zu sein ^^
>>
File: 1292340948.jpg (133KB, 1920x824px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1292340948.jpg
133KB, 1920x824px
>>741539953
"Hey Plissken!" - "Mein Name ist Sake." - "Sie wollten mich doch umbringen." - "Ich bin zu müde, Hauk. Vielleicht später."
>>
>>741540033
Außenländer der Mal nicht 18 ist hat einen, zugegeben harten, Job und bezieht keine Sozialleistungen. Ist doch gut.
>>
Muss gleich zur Arbeit. Gar keine Lust...

Würde viel lieber zocken...
>>
>>741540139
>Keiner will mit der Partei zusammenarbeiten
nach deiner Logik ist Opposition obsolet. So ist es aber nicht. Eine Partei im Bundestag hat auch auf der Oppositionsbank Möglichkeiten, den Diskurs voranzubringen. Selbst, wenn sich alle anderen Parteien (was bisher in den Länderparlamenten nicht der Fall war) konsequent weigern, sich auch hinter den Kulissen die Argumente der AfDler anzuhören, vergrößert sich die Reichweite der AfD durch Medien und dann finanzierbare Initiativen.
>>
>>741540161
Kiki ist definitiv echt und etabliert. Die Reiseberaterin ist uns meines Wissens nach noch einen Timestamp schuldig.
>>
>>741540180
>"Mein Name ist Sake."
Sake die Klapperschlage
>>
File: obdudoofbist.png (560KB, 620x414px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
obdudoofbist.png
560KB, 620x414px
>>741540102
dumm ist nur wer dummes tut, hat sich mal ein hollywoodschreiberling ausgedacht. recht hat er.
höcke und konsorten haben sich wie dumme schuljungen abkanzeln lassen. die einzige, der ich teilweise ein gewisses geschick zurechnen würde, ist die petry. und selbst die tickt nicht ganz sauber.
>>
>>741540161
Hür auf dise hesligen smailis zu benüzen oder bistu nen duhmer normy?
>>
>>741540372
Gibt es ein Bild von der Reiseberaterin? Ohne jetzt betteln zu wollen :D
>>
>>741540394
lecker
>>
>>741539554
\[T]/
>>
>>741540361
Obsolet wenn es darum geht eigene Gesetzesvorlagen einzubringen oder Gesetzesänderungen durchzusetzen.
>>
>>741540430
was soll dieses ^^ überhaupt bedeuten? stimmt das, dass das ein geheimes homoerkennungszeichen ist?
>>
>>741540449
Ich persönlich habe keine gespeichert
>>
>>741540454
hab ich noch nie getrunken
wie schmeckt sake?
einfach nur nach schnapps?
>>
>>741540400
Das ist aus "Forest Gump".
Also, ich will die AFD jetzt auf gar keinen Fall schön reden. Und dass sie sich selbst immer weiter rechts positioniert, sehe ich genauso als Fehler an. Aber wenn es darum geht, parteiintern mehr Einfluss zu nehmen, hat Höcke wohl nicht so dumm gehandelt. Damit stellt sich wohl die Frage, was für einem wichtiger ist, ein kleiner Fisch im großen Teich sein oder ein großer Frisch im kleinen Teich.
>>
>>741535484
Why are you on an english speaking website
>>
ich will fucken. ich töte sie fucken.
>>
>>741540536
they shut down the german one once because muh political correctness
>>
File: 000.jpg (673KB, 1082x802px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
000.jpg
673KB, 1082x802px
>>741540536
as Nazis we have the right to take over whatever fucking site we want
>>
>>741540533
Sake verwendet man u.a., um das Hackfleisch fürs WanTan zu würzen. Sehr lecker. Der Geschmack lässt sich schlecht beschreiben, weil es sowas nicht bei uns üblicherweise gibt. Etwa so wie Reisessig nur nicht sauer und mit weniger Aroma, aber sehr gut.
>>
>>
>>741540661
Was auch ungewöhnlich ist, er wird warm getrunken.
>>
>>741540535
parteiintern hat er auch nicht wirklich so hochkarätige gegner. petry dachte doch tatsächlich (wie lucke vorher), dass da leute mit gutem menschenverstand entscheiden werden, um mal etwas zu sagen zu haben. die meisten bratzen wollen das, wie du wohl auch vermutest, gar nicht. die wollen lieber außenseiter sein, immer nur dagegen sein können, als wirklich produktiv mit verantwortung realisierbare politik zu machen,
alle anderen parteien sind auch glücklich, wie das gelaufen ist. wie oder ob von denen dieser prozess beeinflusst wurde, kann man auch nicht wissen.
>>
>>741540751
stimmt nicht ganz. es gibt eine art die warm gemacht wird, die andere wird kalt getrunken.
das perverse ist, dass der warme sogar schmeckt.
>>
>>741535988
Und jetzt?
Hab nen Job, ne Frau und rauch mal gern ne Lunte nach Feierabend. Problem?

ich könnte dir jetzt auch so ne Aufzählung(wahrscheinlich längere) über Tabak und Alkohol machen.
>>
>>741540732
Stand in der SZ, oder?

Hass ist keine Emotion.
>>
>>741540732
>-
Sind eigentlich alle behindert geworden?
>>
>>741540932
Wenn man den Menschen auch noch den Alkohol wegnimmt, dann haben wir hier Bürgerkrieg. Irgendetwas braucht der Mensch. Gras ist nicht Bestandteil unserer Kultur, das passt besser nach Jamaika oder sonstwo. Ich sehe keinen Sinn darin, mit der Schädlichkeit der einen Droge die Legalisierung der anderen zu begründen - das macht es nicht besser.

Ja, die Studien beziehen sich auf den Durchschnitt, nicht auf dich persönlich.
>>
>>741539329
>AFD ist doch eh ein Projekt der CDU/CSU um die rechten nicht zu verlieren. Wake up sheeple!

>AFD ist ein Projekt

stimmt 100 %
> der CDU/CSU

stimmt nicht. Fragt euch bei dem ganzen AfD-Scheiß doch mal Cui Bono? Wer profitiert?
Die Antwort ist einfach: Die sehr gut verdienenden Wirtschaftsvertreter. In Deutschland ist die Kacke am Dampfen: Automanager stopfen sich die Taschen voll, während sie geltendes Recht nach Belieben beugen und brechen. Die Zeche zahlt der kleine Mann. Die Schere zwischen arm und reich geht immer weiter auseinander – und um davon abzulenken, zettelt die AfD alle 5 Minuten eine Flüchtlingsdiskussion an. Statt dass wir uns das Geld von denen zurückholen, die uns ständig (und ganz öffentlich" beklauen, den BWL-Wichsern, rennen die Ostspacken los und zünden Asylbewerberheime an.

TEILE UND HERRSCHE! Dem Prinzip folgt die AfD und ihre Hintermänner.
>>
>>741540932
nicht der andere anon, aber:
es spricht gewiss nichts dagegen, wenn sich gefestigte ausgewachsene anons dann und wann etwas gras gönnen. bei emtional instabilen und/oder in der entwicklung befindlichen anons sieht das schon anders aus. die typen die ich so kenne, die das schon früh übertrieben haben, sind oft ziemlich abgedriftet. nun ist das natürlich nicht statistisch abgesichert. man kann nicht zu 100% sagen, dass das nur am hasch gelegen hat. aber ich kann sagen, dass die jungs zeitgleich mit dem zeug angefangen haben, alles scheißegal zu nehmen. ich war anfangs auch dabei, hab nur irgendwann die handbremse gezogen.
ganz so ungefährlich wie viele heute behaupten, ist der scheiß nicht. rein körperllich definitiv weit weniger gefährlich als alk, das steht außer frage. psychomäßig aber nicht ganz ohne.
>>
>>741541283
Vielleicht nicht deutsche Kultur aber schau dir Amerika an. Die hatten riesige Hanfplantage ( und nein nicht zum rauchen) die durch lobbyismus komplett getötet wurden.
Hanf ist eine große Bedrohung für big pharmas und dergleichen deswegen haben wir das Verbot. Und nichts anderes.

Und ausserdem ist die große alte Kultur des deutschen der in Bierhallen Politik und Wirtschaft diskutiert beinahe tot, dass haben uns die Soviets und Allierten fein aus dem Kopf gefickt.
>>
Wie immer, wird im deutschen Faden über Politik diskutiert.

OP is Fag confirmed.
>>
>>741541499
wayne interessierts?
>>
>>741541570

Hab Dubs, also halt dein Schandmaul du Jude.
>>
>>741541299
>rennen die Ostspacken los und zünden Asylbewerberheime an.

bei der Mehrheit der Brandanschläge auf Asylunterkünfte handelte es sich bei den Tätern um Asylsuchende.

Die Brandanschläge durch Deutsche erfolgten fast ausschließlich auf unbewohnte Asylunterkünfte.

Cui Bono? Bekommst du Geld von der Amadeu-Stiftung?
>>
>und um davon abzulenken, zettelt die AfD alle 5 Minuten eine Flüchtlingsdiskussion an.

Nein, weil wir ein akkutes Problem mit "Flüchtlingen" haben und die Etablierten das ignorieren.
Es gibt sogar steuerfinanzierte Argumentationstrainings, wo einem Lügen über die Kriminalität aufgetischt werden. Nein, sie sind nicht so kriminell, weil es fast nur junge Männer sind. Das kann man rausrechnen, dann sind sie trotzdem noch um ein Vielfaches krimineller. Verdammt nochmal!
>>
>>741541499
Wir können auch über die völlig verfehlten Wirtschaftsimpulse deutscher Automobilunternehmen reden.

VW zahlt im Moment 10.000 €, wenn man einen modernen Diesel kauft. Einen, der die gängen Grenzwerte um ein Vielfaches übersteigt und spätestens im nächsten Jahr in keiner größeren Stadt mehr wird fahren dürfen. Ein Wagen, der wegen seiner schadhaften Abgasreinigung einen viel schlechteren Wiederverkaufswert haben wird, der vielleicht sogar seine Typenzulassung verlieren wird. Und ein Fahrzeug, dessen Treibstoff in Zukunft immer teurer werden wird. Die Steuersubvention für den Diesel ist so gut wie Geschichte.
Ein Erdgasfahrzeug wird mit nicht mal einem Drittel gefördert. Da gibt einem VW nicht mal 3000 €. Dabei bleibt die Steuerbefreiung für Erdgas bis über 2020 hinaus bestehen. Und mit dem Erdgasauto kann man auch in den kommenden Jahren nach Stuttgart, München und co.
Aber schön lieber auf Kosten der Bürger ein totes Pferd weiterreiten. Bis die Karre vollends gegen die Wand gefahren ist, sind die feinen Herren Manager schon mit Millionenabfindungen im Ruhestand. Und die Arbeitslosen interessieren die doch einen Dreck!
>>
>>741541918
>>741541299
so, das gehört als Antwort hier hin
>>
File: russenhocke.png (99KB, 844x1157px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
russenhocke.png
99KB, 844x1157px
Immer wenn sich die Möglichkeit bietet Hocke ich mich hin.
In Bus und Bahn
An Halltestellen
In Wartebereichen
Auf dem Klo
Bei Beerdigungen
In Gebüschen neben Spielplätzen
Unter Treppen von Turnhallen
Unter den Sprungtürmen von Freibädern
Sogar auf Parkbänke
Sollte ich mir wegen meiner Heroinsucht Hilfe suchen oder wurde meine Oma die aus Schlesien vertrieben wurde von einem oder mehreren Russen gebumst?
>>
>>741541074
Spiegel Online
>>
>>741541699
Es geht nicht darum was bewohnt oder unbewohnt war. Es geht darum, dass wir gerade ein Lehrstück von "divide et impera" erleben.
Niccolo Machiavelli hätte an den ganzen blinden Idioten in diesem Land seine helle Freude. Lagerbildung at it's best. Auf der einen Seite die vollkommen in ihrer Ideologie verrannten Wutbürger, denen man nur ein Wort hinwerfen muss "Asyl, Anschlag, Medien, ..." und sie stürzen sich sabbernd darauf, wie räudige Hunde. Und auf der anderen Seite das Gutmenschengesock, das nicht besser ist.
Ihr prügelt euch da unten rum und versucht verzweifelt nach oben zu kommen und merkt gar nicht, wie euch die wirtschaftliche Elite längst die Leiter weggezogen hat und von oben lachen nach unten schaut. Wenn überhaupt.

Alles Deppen, die linken wie die rechten, die Grünen wie die Nazis.
>>
>>741542125
Der Großteil der vergewaltigten Frauen ist nicht schwanger geworden. Diejenigen, die schwanger geworden sind, haben meistens abgetrieben.

Steig um auf Badesalz, ist günstiger.
>>
>>741542163
Wie sagte mal Georg Schramm, der irgendeinen US-Milliardär zitierte: Wir befinden uns in einem Krieg Reiche gegen Arme.
>>
>>741535484
GET THE FUCK OFF MY BOARD EUROCUCK! THIS IS AN AMERICAN BOARD FOR AMERICANS ONLY FUCKO! TRUMP SIGNED EXECUTIVE DECISIONS BANNING ILLEGAL CYBER IMMIGRATION! YOU CAN NO LONGER DANCE ACROSS OUR VIRTUAL BORDERS AND COMMIT ACTS OF IMMIGRATION TERRORISM! FUCK RIGHT THE HELL OFF BACK TO YOUR THIRD WORLD SHITHOLE COUNTRY'S CYBERSPACE AND STAY OFF AMERICAN WEBSITES!
>>
>>741542163
mit dem geschwafel wirst du hier nichts freund. lass mal die phrasen weg, dann kann man auch besser über die kernaussagen reden. elitärer wichskopf versucht sich hier als besserer darzustellen und reden von ungerechter verteilung
>>
>>741542163
was dir in deinem elitärem Luftschloß entgangen ist dass das gar keine Rolle spielt und an den Problemen "hier unten" nichts ändert,
ausserdem sind die angeblichen rechten nur normale Bürger die auf den Bullshit der Gutmenschen reagieren.
>>
>>741541918
Tja, was soll ich sagen, es funktioniert.

Wenn die Flüchtlinge so schlecht für die Wirtschaft wären (weil sie klauen, Geld kosten usw.), warum stellt sich die Wirtschaft dann nicht dagegen? Warum hört man von der Wirtschaft nur "Wir müssen sie in Ausbildung bringen. Wir brauchen sie."???
Ganz einfach, weil die Wirtschaft sie hier haben will, damit ihr darauf anspringt. Man WILL diese Probleme, weil sie von den wesentlicheren (weil auch schon vor der Flüchtlingskrise bestehenden) Probleme ablenkt.

Außerdem kümmert es die Wirtschaftsbosse doch nicht, welche Probleme das gemeine Volk mit den Asylis hat. Wer in seiner Villa mit Zaun usw, wohnt, den interessiert nicht, ob zu viele Marokkaner auf den Straßen laufen, der sieht sie nicht. Und wenn es wirtschaftliche Folgen gäbe, kann man sie ja auf die Belegschaft abwälzen. Genauso wie die Folgen von Mismanagement. Fällt keinem auf, dass in den letzten Jahrzehnten Verluste generell verstaatlicht oder verallgemeinert werden, Gewinne aber generell privatisiert.

IHR WERDET AUSGENOMMEN, ABER NICHT VON ASYLIS. Aber ihr lasst eich davon ablenken.
>>
>>741542163
>"divide et impera"
Ok, dem pflichte ich bei. Was soll man aber tun? Ich kann mich nicht verdreifachen, mein Studium schleift eh schon gefährlich an der Kante, meine Partnerschaft läuft gerade so und der politische Kampf gegen den Zuzug wird ergänzt durch die multikulturellen Probleme mit einigen meiner Nachbarn. Hinzu gesellt sich Geldnot und familiäre Differenzen. Ich glaube, es geht da vielen nicht anders.
>>
File: Der Liebestrank2.jpg (82KB, 800x534px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
Der Liebestrank2.jpg
82KB, 800x534px
Geil! In meinem Kaff passiert mal wieder was!

https://mobil.nwzonline.de/oldenburg/blaulicht/oldenburg-verdacht-auf-illegalen-waffenbesitz-oldenburger-polizei-ruft-sek-zur-hilfe_a_32,0,1834551995.html
>>
Die wirklich wichtige Frage ist doch: Warum ist in OL-Stadt keine SEK-Einheit für den Ems - Weser-Elbe-Raum Station stationiert?
>>
>>741540468
\[T]/
>>
>>741542271
Mein Reden. Und die Reichen haben es drauf, die einen armen gegen andere arme auszuspielen.

Wessis gegen Ossis (Arbeitslosigkeit, HartzIV), Deutsche gegen Griechen (Bankenkrise), Deutsche gegen Asylis, ...

Hauptsache keiner fragt, warum wir bei immer weniger Arbeitslosigkeit und immer besseren Wirtschaftszahlen eine immer kleinere echte Mittelschicht haben.
>>
>>741541918
Klar gibt es auch eine Menge Kriminalität. Hauptsächlich richtet sich die allerdings nicht gegen Deutsche sondern andere Flüchtlinge. Viele die hier ankommen sind absolut naiv und wurden hart von irgendwelchen Schiebern gescamt.
>>
>>741542433
Und die Gutmenschen sind auch nur normale Bürger, die auf den Bullshit der Rechten reagieren.

IHR SEID ALLE DEUTSCHE! IHR SEID ALLE DAS VOLK! IHR HÄTTET MACHT; WENN IHR EUCH NICHT TEILEN LIESSET!!!
>>
File: pislamout.jpg (26KB, 500x440px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
pislamout.jpg
26KB, 500x440px
>>741542642
>sind absolut naiv
verpiss dich mit deinen Lügen, wir wissen schon was das wirkliche Problem ist
https://www.youtube.com/watch?v=OkbmByiWM9E
>>
>>741542601
Ne das ist mir zu Komplex
Es geht um Senstionsgeilheit
>>
>>741542642
>Hauptsächlich richtet sich die allerdings nicht gegen Deutsche sondern andere Flüchtlinge
Sexualdelikte richten sich vor allem gegen Deutsche. Lies dazu PKS 2016 Opferstatistik. Die Anzahl der Deutschen Straftäter nimmt relativ ab, die Anzahl der Deutschen Opfer relativ zu.
Bei den Diebstahldelikten verhält es sich auch so, nur bei den Körperverletzungen werden eher Ausländer durch Ausländer Opfer.
>>
>>741542698
nein, die Bahnhofswinker haben die Probleme verursacht
>>
File: nomnomnom.gif (2MB, 217x191px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
nomnomnom.gif
2MB, 217x191px
>>741542779
Ich meine die die behaupten das Merkel ihnen ein eigenes Haus versprochen hätte, du Spast.
>>
>>741542841 (you)

ich hab das gerade nicht zur Hand, jedenfalls ist der Zuwachs nicht allein dem Umstand geschuldet, dass unter den Migranten mehrheitlich Männer sind. Auch unter Berücksichtigung dieser Tatsache werden Deutsche häufiger Opfer von sexuellen Übergriffen. Ich würde das auf die kulturellen Unterschiede zurückführen, in einigen Fällen auch auf die Verachtung der "Ungläubigen", da gab es ja einige Fälle.
>>
>>741542698
>IHR SEID ALLE DAS VOLK! IHR HÄTTET MACHT
also bewaffneten Aufstand gegen die Regierung?
>>
Hab gerade im Büro gewichst. War geil :) und das Taschentuch mit der ganzen Wichse hab ich in den Papierkorb meiner geilen Kollegin geworfen.
>>
>>741542460
Jepp. Da hast du Recht. Geht mir ja auch nicht anders. Wenn beide arbeiten müssen, damit man eine Familie am Laufen hält, kann man nicht eben mal eine neue Partei gründen und den Etablierten die Rote Karte zeigen. Aber man kann einiges tun Ein 5-Punkte-Plan:

1) Lasse dich nicht mehr von denen vereinnahmen, die nicht dein Bestes wollen!
Ok., das ist am schwersten, denn natürlich erzählt dir jede Partei, dass sie für dich kämpft, während von der AfD bis zur Linken die meisten dich nur kleinhalten wollen!
2. Mache den Krieg arm gegen arm nicht mehr mit.
Teile und herrsche funktioniert nämlich nur, wenn wir uns teilen lassen.
3. Frage dich bei jeder Entscheidung (auch bei denen DEINER PARTEI!!!), wem sie wirklich nützt. Du wirst sehen dass DEINE VOLKSVERTRETER in erster Linie die eigenen Interessen vertreten.
4. Rede mit deinem vermeintlichen Feind! Denk daran, teile und herrsche funktioniert nur, solnage man sich teilen lässt. Verbrüdern sich gegensätzliche Lager, werden sie zu einer Macht. Und die Differenzen sind kleiner, als man euch vormacht. Aber solange ihr EUREN FÜHRERN folgt, und nicht auf die anderen zugeht, haben EURE FÜHRER gewonnen, denn ihr bleibt geteilt.
5. Sappere Aude! Wage es kritisch zu denken. Raus aus der Filterblase. Stell mal für eine Woche das Abo des üblichen Mists, den du konsumierst, ab, und du wirst sehen, dass die reale Welt und die Welt, die DEINE FÜHRER dich sehen lassen wollen, grundverschieden sind.

Und ließ ein gutes Buch: 1984 z.B.
>>
File: 30.4.17 - 1.jpg (23KB, 242x320px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
30.4.17 - 1.jpg
23KB, 242x320px
>>741542914
>du Spast.
du hast deine credibility grade selbst entwertet,
herzlichen Glückwunsch
>>
>>741542971
Nicht gegen die Regierung. Bitte, wie naiv ist das denn. Schau doch mal, wie Wirtschaftsvertreter die Regierungen in Bund und Land lenken. Schau dir doch mal Dobrindt an. Der ist doch die 5 Euro Nutte der Automobilindustrie. Was passiert, wenn man den via Revolution aus dem Amt jagt? Genau, die nächste 5 Euro Nutte steht unter ner Laterne und kriegt den Stuhl.

Vergiss es, dass dir eingeredet wird, Merkel müsse weg. Merkel ist nur der Wurmfortsatz (wie es Schröder war und Kohl und selbst Strauß in Bayern!)
>>
>>741543095
>verpiss dich mit deinen Lügen
Da bist du mir doch zum Glück noch zu vorgekommen
>>
>>741543095
Noch so einer, der lieber den Krieg Arm gegen Arm mitmacht, weil das weniger intelligente Kapazität benötigt.

IHR MACHT UNSER LAND DURCH EURE DUMMHEIT KAPUTT!!!
>>
>>741542780

schlimm ist des, mit euch teenagern heutzutage...
kein interesse mehr für nix
>>
>>741542841
Also laut Statistik wären die Zahlen wohl leicht gesunken oder zumindest dem Vorjahr gegenüber gleich geblieben wenn nicht junge Männer unter 30 eingereist wären und mehr Straftaten begannen hätten. Niemand will die hier haben, nur funktioniert die Abschiebung kaum.
>>
Islam >> scheiß Christentum
>>
>>741543362
>weil das weniger intelligente Kapazität benötigt.
weniger als was? werd doch mal konkret.
>>
File: allyouneedtoknow.jpg (430KB, 845x1031px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
allyouneedtoknow.jpg
430KB, 845x1031px
>>741543484
beides aus der selben beschissenen Wüste gekrochen und hat beides nichts in Europa verloren,
hail Odin
>>
>>741543417
Doch, die werden hier gewollt. Denn nur solange die hier sind, funktioniert das Feindbild der alternativen Rechten.

Stell dir mal vor, es kämen Frauen mit Säuglingen und Kindern. Wer kann allen ernstes dagegen sein, dass man Kindern hilft? Deshalb gibt es ja so viele Bilder mit Flüchtlingskindern in dem Pro-Teil der Medien und Parteienlandschaft.
Auf der anderen Seite brauchst du die frustrierten jungen Männer mit den schlechten Integrationschancen, um das Feindbild der ALT-RIGHT-Bewegung und ihrer Medien udn Parteien zu bedienen.
Und was hast du: Zwei Lager, die sich unversöhnlich gegenüberstehen. Die einen, weil sie das Kinder-Bild im Kopf haben, die anderen, weil sie sich vor dem Nafri fürchten. Hauptsache, beide Seiten reden nicht mehr miteiander und bekriegen sich.

Koste es, was es wolle. Von denen da oben aus der Wirtschaft zahlt doch sowieso keiner einen Cent für die Bewältigung dieser Aufgabe. Und an der Problemlösung in den betroffenen Staaten sind die Unternehmen ja auch nicht interessiert, weil sie am Konflikt (Deutschland war bis vor Kurzem noch No. 3 der Waffenexporteure, jetzt No. 4) viel besser verdienen.
>>
>>741543001
1. Hab ich gemacht, weg von den Grünen.
2. Ich mache keinen Krieg "arm gegen arm". Das verstehe ich nicht.
3. Mach ich, wenn ich genug Zeit habe. Ich vertraue keiner Partei.
4. Hab ich schon oft gemacht; häufig musste ich mich daraufhin körperlich zur Wehr setzen. Gebracht hat es nicht wirklich viel.
5. Filterblase hab ich nicht. Ich lese fast nur die Online-Zeitungen, deren Meinung ich nicht teile und bin fast nur in linken Netzwerken unterwegs. Zumindest, solange ich das ertrage.

1984? Ne, mir gefällt Geschichten aus dem Wienerwald besser. Da gehts auch um Gesellschaft, um die Dummheit der Menschen.
>>
>>741542986
https://www.youtube.com/watch?v=EAay8lnhhtg
>>
>>741543765
wieso aus dem kein schauspieler geworden ist, dürfte offensichtlich sein
>>
>>741543669
>Deutschland war bis vor Kurzem noch No. 3 der Waffenexporteure, jetzt No. 4
Diese Rangliste basiert auf dem Wert der Exporte. Eine Handfeuerwaffe kostet nicht so viel wie ein U-Boot oder ein Panzer, die eher für Stabilität statt für Destabilisierung sorgen. Deutschland exportiert in erster Linie solche Güter, neben besagten U-Booten auch Panzer und Schiffe; deshalb ist Deutschland auf Platz 4.
>>
>>741543586
DAs werde ich die ganze Zeit. Lies doch einfach mal mit.

Wir befinden uns in einem Wirtschaftskrieg Reich gegen Arm. Wenn man so will, ist d as sogar ein globaler Krieg, aber das ist ein anderes Thema.
Die Wirtschaftselite des Landes versucht in einer Zeit, da der Rückgang nutzbarer Ressourcen und der Umbruch der Arbeitswelt bevorsteht, ihre Pfründe zu sichern und sich sogar noch auf dem Rücken der restlichen Bevölkerung skrupellos zu bereichern. Das geht aber nur, solange der Rest der Gesellschaft ideologisch geteilt wird und sich untereinander in tagtäglichen Kleinkriegen selbst zerfleischt. Denn nur so können uns die wirtschaftlichen Grausamkeiten (trotz anziehender Konjunktur) als Problem, verursacht durch die anderen, verkauft werden.

Ich sage nur: Audimanager ist aktiv bei der Entwicklung der Schadsoftware beteiligt und erhält dafür Millionenabfindung, während sich kranke Anwohner und verängstigte Dieselfahrer, denen Fahrverboste drohen, gegenseitig an die Gurgel gehen.

TEILE UND HERRSCHE!
Das passiert. Und ihr macht alle treudoof mit!
>>
File: 1497282623477.jpg (197KB, 900x620px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1497282623477.jpg
197KB, 900x620px
geil wie die bezahlten Staatstrolle hier versuchen Leute zu überzeugen nicht wählen zu gehen,
was zur Folge hätte dass die etablierten Parteien davon profitieren bzw. sich keine Opposition bilden kann.
>>
>>741543871
dieses
>>
>>741543932
geld regiert die welt. ist nichts neues. du alter kommunist.
>>
File: 1500487474467.jpg (531KB, 840x1200px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1500487474467.jpg
531KB, 840x1200px
>>741543947
ist doch trotzdem ganz nett, mal in eine andere Gedankenwelt abzutauchen.
>>
>>741543669
Ich denke die deutsche Bürokratie ist mit der ganzen Problematik maßlos überfordert und kann sich schlecht adaptieren.
>>
>>741543919
Panzer sind ein sehr schönes Beispiel. An wen liefern wir Panzer? An Staaten, die ihre Bevölkerung unterdrücken. Warum tun wir das? Weil es Geld bringt und weil diese Staaten ihre Bevölkerung unterdrücken.
Was passiert, wenn Staaten ihre Bevölkerung unterdrücken? Es gibt einen bewaffneten Konflikt. In dem stellen wir uns natürlich auf die Seite der Unterdrückten und schicken Soldaten, Ausbilder und Waffen. Am Ende gibt es Flüchtlinge (an denen verdient u.a. die Immobolienwirtschaft), einen Saat mit maroder Infrastruktur und vor allem marodem Militär (das wir neu ausrüsten können), einen haufen tote Zivilisten (die interessiert keine Sau), tote Soldaten (also neue Ausrüstungsgüter), den Bedarf nach neuen Waffensystemen für das eigene Militär (für die neue Sicherheitslage im Zielland) usw.

Win-win für die Wirtschaft.

Die Rüstungsindustrie kan stabile Staaten gar nicht gebrauchen. Die nehmen nicht annähernd so viel Produkte ab, wie Krisenherde.
>>
>>741543001

Neue Partei gründen hat eh keinen Zweck weil der Pöbel nur ihre etablierte Führerin wählt. Heisst dann doch "wird eh net gewinnen".
Und nach max 2 Jahren ist die neue Partei dann auch noch unterwandert selbst wenns kaum lohnt - siehe Piratenpartei.

Allgemein funktioniert Demokratie eh nicht mit einer Bevölkerung die unfähig ist rational und richtig informiert Entscheidungen zu treffen.
>>
>>741543947
Wenn ich mir die AfD Bratzen so ansehe bin ich für Burkas...
>>
>>741543947
Oh. geht wählen. Nur lasst euch von den bezahlten (und schlimmer noch, den unbezahlten ideologisch verbrannten) Parteitrollen (also denen mit Parteiavatar) nicht verarschen.

Was passiert, wenn es viele Parteien (sagen wir mal sechs) in einem Parlament gibt? Einfach: Es gibt keine stabilen Mehrheiten mehr. Die AfD ist da ein gutes Beispiel. Seitdem es sie gibt, sind Mehrheiten abseits der großen Koalition kaum mehr möglich. Die Linke hat das vorher schon gezeigt. Allerdings haben die Sozen mit den Linken koaliert, was insofern schlecht war, weil dadurch stabile politische Lager möglich waren. Also hat sich eben mal eine neue Partei gegründet, um möglichst LINKE-Wähler auf die andere Seite zu ziehen.

Teile und herrsche funktioniert nämlich auch in der Parteienlandschaft und bei Wahlen.
Wie gesagt, Niccolo Machiavelli hätte an euch seine wahre Freude. Und ihr Idioten macht das Spiel auch noch mit.

Ehrlich gesagt hat es ein Volk, dass sich so offensichtlich an der Nase herumführen lässt, gar nicht verdient, aufzuwachen. Schlaft weiter und lasst euch von den skrupellosen Wirtschaftseliten das Blut aussaugen.
>>
>>741544427
kannst du bitte arbeiten gehen? der sören hat der natascha vorhin nicht den vortritt an der ausgangstür gelassen. mit dem musst du ein ernsten wörtchen reden.
>>
>>741540449
>>
>>741544103
Ich bin kein Kommunist. Der Kommunismus funktioniert nicht. Auch nicht der Sozialismus. Das hat man in der DDR gesehen. Ein ganzes Volk von faulen Säcken! Warum soll ich mich auch engagieren, wenn für mich dabei nichts rumkommt.

NUR DIE VERHÄLTNISMÄSSIGKEIT MUSS STIMMEN!

Beispiel: Eine Bank verwaltet dein Geld. Dafür bezahlst du Kontoführungsgebüren. Weil sie im Moment nicht mit deinem Geld Gewinn erwirtschaften kann, sollst du für weitere Dienstleistunegn auch noch zahlen. Wenn du dir aber von der Bank Geld leihst (was für die Bank momentan gut ist, weil sie, parkt sie Geld bei den Zentralbanken, Strafzinsen zahlen müssen), musst du aber trotzdem horrende Überziehungszinsen zahlen.

Warum? Weil es den Bankern darum geht, ihren Lebensstandard zu halten. Dass du mitd em geliehenen Geld ein Unternehmen eröffnen könntest, Arbeitsplätze generieren usw. interessiert keine Sau. Es geht nur um den Gewinn der Bank. Den versuchen Banken übrigens immer noch über Hochrisikogeschäfte zu maximieren. Warum auch nicht. Es ist ja dein Geld, mit dem sie spielen. Du verlierst deine Alterssicherung und der Staat muss die Banken freikaufen.

Verluste verallgemeinern, Gewinne privatisieren.

Verhältnismäßigkeit?
>>
>>741544207
>Was passiert, wenn Staaten ihre Bevölkerung unterdrücken? Es gibt einen bewaffneten Konflikt.
Negativ. Durch Panzer werden Aufstände verhindert, siehe Saudi-Arabien, an die wir exportieren. Gleichzeitig ist Saudi-Arabien auf uns angewiesen, weil wir die Ersatzteile haben.
Die Rüstungsindustrie braucht stabile Staaten, um neue, teuere Produkte auf dem Markt verkaufen zu können. Ein Bürgerkriegsland ist kaum jemand, der nach einem U-Boot verlangt geschweige denn das bezahlen kann. Die wollen lieber Granaten und Gewehre und kein teueres High-Tech.
>>
man darf in DE jetzt Waffen ohne Strafe abgeben, die man illegal besitzt
was soll die scheisse wtf
>>
Ihr meidet alle die kernaussage.

Was würde jesus tun...?


DEUS VULT
>>
File: 12152151253.jpg (72KB, 550x413px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
12152151253.jpg
72KB, 550x413px
>>741544714
Hallo, darf ich meinen tollwütigen Hamster bei Ihnen abgeben?
>>
File: 1490820967940.jpg (44KB, 600x460px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1490820967940.jpg
44KB, 600x460px
>>741544911
Deus vult!
>>
>>741544710
Aufstand is konflikt, panzer waffe
>>
>>741544427
>Was passiert, wenn es viele Parteien (sagen wir mal sechs) in einem Parlament gibt? Einfach: Es gibt keine stabilen Mehrheiten mehr.
Niemand will zu Verhältnissen wie in der Weimarer Republik zurück.
>>
>>741544227
Mein Reden!

Deshalb verstehe ich nicht, warum so viele Idioten der AfD auf den Leim gehen.
WER sind die Ideengeber gewesen? Ein Ex-Bundesbanker, die Friedrich A von Hayek-Gesellschaft, Henkel???

Das Konstrukt wurde doch extra gebastelt, damit möglichst viele sich vom konservativen Lager einfangen lassen, damit stabile Mehrheiten außerhalb der GroKo nicht mehr möglich sind. Denn die GroKo kann am einfachsten von der Wirtschaft gelenkt werden.
>>
>>741544693
>Weil sie im Moment nicht mit deinem Geld Gewinn erwirtschaften kann
Falsch.
>>
>>741544693
geld mit geld erwirtschaften ist sowieso problematisch.
wenn auf firmen und produkte gewettet wird bevor ein echter gegenwert existiert, darf eine seriöse bank eigentlich nicht mitmachen. dabei bleiben immer die kleinen auf der strecke und ein großer sahnt ab. scheiß dienstleistungsgesellschaft, wir brauchen mal wieder ehrlichen lohn für ehrliche arbeit. für die arbeit, die direkt im zusammenhang mit einem hergestellten/entwickelten produkt steht (eingeschlossen sehe ich da mal soziale berufe). die typen, die produkte anpreisen und verschachern oder die bunte kästchen malen sollten definitv weniger bekommen. dazu müssten wir allerdings aufhören, die ehrliche arbeit zu exportieren. irgendwann beisst uns das in den arsch.
>>
So mutterfickend wahr
>>
>>741544650
Fick den Sören oder meinetwegen die Natascha oder den Ronny und die "Schackeline".

Lass dich halt weiterhin von deiner Filterblas einlullen.
Geh zu welcher Partei du willst due wirst immer das gleiche finden: Nur DU bist im Recht, die anderen sind dumm und du darfst nicht mit ihnen reden. Du musst sie bekämpfen!
(Macht ISIS übrigens auch gerade erfolgreich)

Lasst euch halt weiter teilen und beherrschen, ihr Affen!
>>
>>741545095
>hilfiger geldbörse
>iphone
ehrlich jetzt?
>>
File: 1012871289.jpg (43KB, 700x335px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1012871289.jpg
43KB, 700x335px
>>741544427
irgendwie kommt mir bei dir dieses Bild in den Sinn.
>>
>>741544957
Die Waffe darf nicht einsatzbereit sein bei der Abgabe, bitte nochmal probieren
>>
>>741544710
Wir sind ja auch bei den Kleinwaffen gut dabei.

Du irrst übrigens. Natürlich brauchen Bürgerkriegsländer keine großen Waffensysteme. Aber die Nachfolgestaaten brauchen das. Du musst weiter denken.
>>
>>741545175
>Nur DU bist im Recht, die anderen sind dumm und du darfst nicht mit ihnen reden
wer hier keine diskussionskultur besitzt ist dir scheinbar nicht klar. mit absolutaussagen ohne jede möglichkeit der gegenargumentation braucht man gar nicht anfangen. du bist so sehr von dir überzeugt dass man sich einfach auf anderer ebene über dich lustig machen muss.
>>
>>741545233
kleinwaffen sind die wirklich schlimmen waffen. mit panzern und großen waffen werden vergleichsweise wenig menschen getötet.
>>
>>741544998
DEUS VULT
\[T]/
>>
>>741545021
Panzer dienen der Abschreckung.
>>
>>741545184
Dekadenz für übermenschen
>>
>>741544714
Völliger Quatsch, die die illegale Waffen besitzen, werden die trotzdem weiter behalten.
>>
>>741545184
Silbernes besteck
Goldener retriever
>>
>>741545095
Taschenmuschi fehlt
>>
>>741545372
Materia <3
>>
>>
>>741545027
Die Politiker wollen das vielleicht nicht. Weimar geht dank der 5%-Klausel übrigens hier nicht mehr. Aber italienische Verhältnisse wären drin.

Es geht hier aber nicht um Politiker. Es geht um die Wirtschaft. Glaubst du ernsthaft, die Automobolindustrie hätte derzeit ein Interessa an Rot-Rot-Grün? Die würden denen wesentlich mehr Porbleme machen als Schwarz-rot. Schwarz-Gelb ist für die Wirtschaft übrigens auch nur bedingt eine Option, weil ein starkes konservatives Lager nach einer bestimmten Zeit immer die Opposition stark macht (Brand/Schröder).
Schwarz-rot ist für die Wirtschaft am billigsten. Die Schwarzen dürfen die Wirtschaftspolitik machen, die man sich in den Chefetagen wünscht. Die roten sind das Alibi-soziale-Feigenblatt. Und die Unzufriedenen hält man mit Splitterparteien (Linke, AfD) klein.
>>
>>741545300
Mir egal
>>741545426
jude
>>
>>741545347
ja selbstverständlich, ist nur wieder eine tolle Art Steuergelder zu verbrennen
>>
File: 4.gif (44KB, 1024x768px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
4.gif
44KB, 1024x768px
>>741545187
es ist viel tiefer wie du denkst
>>
>>741545049
In den momentanen Umfagen ist eine Union-FDP-Regierung möglich. Die AfD wird sich etablieren, genau so wie es der Front National in Frankreich getan hat oder in Österreich die FPÖ oder in Ungarn und Polen oder sonst wo.

Troll woanders.
>>
>>741545434
>>
>>741545300
mit panzern kann man am besten panzer bekämpfen. die machen meist nur in klassischen schlachten zwischen großen armeen sinn. wie super effizient die gg fussvolk eingesetzt werden können, kann man in syrien sehen.
>>
>>741544714
Schau mal auf Statistiken, haben mehr illegale als legale Waffen im Umlauf. Die Maßnahme ist natührlich geschädigt, niemand wird abgeben weil das ein Fadenkreuz auf sie wirft aber grundlos ist es nicht passiert.


>>741545084
Das ist einfach Systembeding. Wenn du arbeitest verkaufst deine Arbeitsstunden direkt und bist dadurch limitiert im Ertrag. Wenn du handelst kannst die Arbeit beliebig vieler anderer Leute verkaufen und hast somit kein echtes Limit.

Ironischerweise sind die herstellenden Berufe auch die einzige Gruppe, die sich Arm arbeiten kann weil je mehr sie Produzieren, desto weniger Wert ist es.
>>
>>741545251
Schon mal versucht, mit einem Grünen über die AfD zu diskutieren?
Oder mit einem AgDler über die Inhalte des Islam?

Es gibt Themen, da werden beide derart fundamentalistisch, dass es mehr als nur Beleidigungen hagelt.

So what. Believe what thou wilt
>>
>>741545478
http://www.focus.de/politik/videos/schwachstelle-entdeckt-verluste-in-syrien-ein-deutscher-panzer-mythos-wird-jetzt-zerstoert_id_6487678.html
>>
>>741537641
Würde mit der Kraft von tausend Sonnen
>>
File: Erdkuh.gif (9KB, 432x249px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
Erdkuh.gif
9KB, 432x249px
>>741545461
und doch offensichtlich
>>
>>741545560
Schusswaffen sind Todesursache #82747382 in DE, gibt glaub ich viel wichtigere Sachen, wo man diese "Taktik" ansetzen könnte
>>
moslems erinnern mich beim gebet an straeusse die ihre koepfe in sand stecken
MOSLEMS ERINNERN MICH BEIM GEBET AN STRAEUSSE DIE IHRE KOEPFE IN SAND STECKEN
>>
>>741545465
Vielleicht wird sich die AfD etablieren. Vielleicht wird sie sich spalten? Mal sehen, wie lange Petry (und ihr Lager) sich von Gauland und Höcke von oben herab behandeln lassen.

We will see
>>
File: 1502085752000.jpg (308KB, 2145x1030px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1502085752000.jpg
308KB, 2145x1030px
Seid ihr es nicht leid jeden verdammten Tag die selbe diskussion zu führen?
>>
>>741545450
Selbstverständlich. Willst du auch das Säckchen mit Judengold, das ich um den Hals trage, sehen?
>>
File: 12112311532.png (221KB, 856x461px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
12112311532.png
221KB, 856x461px
>>741545698
>>
File: 1502266419427.gif (1MB, 500x658px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1502266419427.gif
1MB, 500x658px
>>741545741
mir faellt gerade auf das frauen in letzter zeit weniger ketten als sonst tragen, stimmt das?
>>
>>741545461
Nein, es ist viel einfacher.

Wenn du heute Wirtschaft studierst, welches Fach wirst du garantiert nicht gelehrt?
Wirtschaftsethik!

Es gibt keine große Verschwörung. Die braucht man auch gar nicht. Es geht viel einfacher. Lehre alle, die später Entscheider in Unternehmen sind, zwei einfache Regeln:

1) Das wichtigste im Leben (privat wie beruflich) ist die Gewinnmaximierung.
2) Alle anderen Ziele ordnen sich dem ersten Ziel unter.

Voila, du bekommst eine Wirtschaft, die so handelt wie die unsere. Und es funktioniert, weil selbst die Dozenten an den Universitäten dieses Credo längst draufhaben. Auch die Rektoren, die Hochschulen wie Wirtschaftsunternehmen führen. Glaube mir, ich arbeite an einer Hochschule. Ich sehe das tagtäglich.
>>
>>741545560
>Ironischerweise sind die herstellenden Berufe auch die einzige Gruppe, die sich Arm arbeiten kann weil je mehr sie Produzieren, desto weniger Wert ist es.
es geht mir darum, dass die arbeit, die mittlerweile nur noch abstrakt etwas mit realen produkten zu tun hat, überhand nimmt. am ende des tages brauchen wir aber alle produkte, die wir in die hand nehmen. webseiten/werbung/finanzdinge/unternehmensmanagement/juristerei/etc existieren alle nur, weil es produkte gibt, die uns reich machen und uns luxusprobleme geben. ohne geschaffene werte jongliert man nur mit virtuellen werten. wenn wir die direkte wertschöpfung exportieren, werden wir bald nicht mehr gebraucht. dann macht nämlich z.b. china alles einfach ohne uns.
>>
>>741545873
Auf all diese Probleme ist die antwort Islam. Oder quasi equivalent dazu weltkrieg 3. Diesmal fangen nicht wir an.
>>
>>741545596
was du hier hochtrabend erzählst ist im grunde ziemlich einfach herunter zu brechen. dazu muss man nicht mit latein und zitaten umherschmeißen. sowas machen leute nur, um sich entweder wichtig zu machen, oder keine echte diskussion zuzulassen. wo glaubst du eigentlich bist du hier? im feuilleton der SZ?
>>
Ihr seid Drecksbastarde! Ich hoffe, das ist euch klar!
>>
stimmt es das fische unterirdisch scheissen
>>
>>741545844
das ist ein sehr gutes gif.
>>
>>741546041
Ich bin kein Drecksbastard. Ich bin menschlicher Müll :(
>>
>>741546084
ICH WILL DIR IN DEIN HALS SCHEISSEN, LOS MACH DEIN MAUL AUF, FODSE!!!
>>
>>741546135
Du klingst fuer mich wie irgendeine deutsche ehefrau
>>
>>741545873
Oder nimm das einfache Problem Verkehr.

Wir fischen Krabben in der Nordsee, fahren sie zum Pulen nach Nordafrika und holen sie dann nach Deutschland zurück, um sie hier als vermeinltich frische Krabben aufs Brötchen zu legen.
Warum?

Weil der Transport (eine Person arbeitet) viel weniger kostet, als wenn ein paar Leute pulen würden. Der private Gewinn wird maximiert.
Dadurch generieren wir Verkehr und Kosten, die verallgemeinert werden. Wir als Gesellschaft zahlen die Abnutzung der Autobahn, die Umweltschäden usw.

Natürlich ist der Transport via LKW gut für unsere LKW-Hersteller. Nur werden die meisten Teile bis zu den ganzen Trucks ja nicht mehr bei uns produziert. Dafür wird der Gewinn hier eingestrichen.

Und natürlich müssen Firmen die Autobahnen sanieren. Nur sind das immer häufiger internationale Konzerne.


Das ganze System läuft mittlerweile schief. Wirklich richtig schief. Aber solnage die Mehrheit mitspielt ...
>>
>>741545626
selbst wenn sie unzerstörbar wären, wäre der wert im kampf nur durch die einbringbare kampfkraft definiert. was bringen einem undurchdringbare stahlwannen wenn man keine leute damit umlegen kann. außerdem, kein panzer ist je unzerstörbar gewesen. das ist so wie beim kopierschutz. es dauert nie lang bis sowas geknackt wird.
in syrien/irak wurden abrahams und t90s geknackt. dagegen ist ein leo2 nicht im geringsten überlegen. vor allem nicht die veraltete a4 variante die wir den türken überlassen haben.
>>
>>741545867
Also, an meiner Uni sagte die Mehrheit der Dozenten, dass Wirtschaften viel mit Ethik zu tun hat und waren eher negativ dem System der Ausbeutung und des aggressiven Marketing gegenüber eingestellt. Ich fand das ziemlich befremdlich, da war ich aber auch noch sehr jung. Ich war an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München, BWL.
>>
>>741546191
urban myth
>>
>>741545867
Deswegen wirds endlich mal Zeit die Wirtschaft abzuschaffen
Die ganze Menschheit soll darunter leiden, dass ein paar pissnelken Angst haben zu wenig zu kriegen, wieso spielt man da eigtl mit?
>>
>>741546005
Entschuldige die "hochtrabenden Worte". ich wusste nicht, dass ich hier so tief runter muss.

Also für dich mal auf SZ-Niveau:

BWLer mehr Geld wollen. Egal wie. Du Geld haben. BWLer nehmen und sagen, Flüchtling böse. Du hauen Flüchtling. BWLer kaufen A( mit 18fachem NOx-Ausstoß im Vergleich zum Grenzwert und fahren fröhlich an Flüchtling und dir vorbei.

gut so?

In einem hast du natürlich Recht. Ich hätte auch schreiben können: Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte.
Ich frage mich nur, warum derzeit keiner auf den Dritten schaut?
>>
>>741546191
>Oder nimm das einfache Problem Verkehr.
>Wir fischen Krabben in der Nordsee, fahren sie zum Pulen nach Nordafrika und holen sie dann nach Deutschland zurück, um sie hier als vermeinltich frische Krabben aufs Brötchen zu legen.
>Warum?
>Weil der Transport (eine Person arbeitet) viel weniger kostet, als wenn ein paar Leute pulen würden. Der private Gewinn wird maximiert.
>Dadurch generieren wir Verkehr und Kosten, die verallgemeinert werden. Wir als Gesellschaft zahlen die Abnutzung der Autobahn, die Umweltschäden usw.
Bis hier stimme ich zu.
>>
>>741546223
>a4
keine ahnung, aber wenn du leopard 1 meinst, die dürfen von den türken sowieso nicht in syrien einsetzt werden, sind laut vertrag nur zur verteidigung zugelassen. es waren leopard 2 im einsatz.
Oder ist a4 eine bezeichnung für leopard 2? Dann vergiss es. ich hab keine ahnung.
>>
>>741545955
und da kann man sich über trump lustig machen wie man will. er hat eine sache definitv erkannt: dass china mittlerweile zu stark geworden ist. wenn man richtig was reißen will, müsste man genau heute die chinesen platt machen. europa und usa zusammen. und hinterher den kuchen aufteilen. nur klappt das nicht. wir werden wohl leider der generation angehören, die noch erleben wird, wie europa vergleichsweise in die bedeutungslosigkeit verschwinden wird. und das verhindert man nicht mit blindem nationalismus sondern mit europäischem zusammenhalt und stärkung der position.
>>
>>741546005
>feuilleton der SZ
kek
>>
>>741546404
Dann lieber an zu den Chinesen. Die sind ariern freundlich gesinnt und freuen sich über unseren Fleiß. Und keine refugees.
>>
>>741546191
>>741546246
nicht myth, findet so statt. kannst dich ja mal mit den krabbenfischern an der nordsee unterhalten. ich habe das jedenfalls genau dort erfahren.
die transportkosten werden allerdings durch die steigenden ernergiekosten ziemlich schnell die personalkosten in den schatten stellen. vor allem bei anderen produkten, wo die prozesse automatisiert werden können. deshalb sind nämlich nicht wenige kmu direkt wieder nach hause gekommen, nach einem abenteuer in asien. da spart man mittlerweile nicht mehr viel geld. gratis dazu werden einem die technologien und produkte geklaut.
vw ist seit 1980 in china und hat bis vor kurzem dort noch den alten santana gebaut. das war alles schön. heute werden aktuelle produkte gebaut. alles in 50/50 joint ventures mit chinesischen firmen die gleichzeitig mit zb gm joint ventures haben. mitarbeiter arbeiten teilweise erst bei vw und dann bei gm um dann in den chinesischen mutterkonzern zu wechseln. das alles nur, um in china ordentlich autos zu verkaufen. der markt ist mittlerweile größer als der europäische.
wenn china allerdings genug aufgeschlaut ist, um selber konkurrenzfähige produkte herzustellen, wird der markt dort immer enger werden. der künstliche automarkt in deutschland, der nur über firmenwagen funktioniert, wird dann nicht mehr ausreichen, die unternehmen so groß zu halten.
>>
>>741546572
>welcher Verbraucherskandal in der letzten Zeit wurde nicht dadurch verursacht, dass jemand auf Kosten der Gesundheit anderer Geld sparen wollte???
Die Geschichte mit dem Pferdefleisch vor n paar Jahren. Das war just for fun.
>>
Könnt ihr mal bitte aufhören solche Nazis zu sein!
>>
>>741546272
Es geht nicht darum, die Wirtschaft abzuschaffen. Keiner von uns kann Schuhe nähen und Fahrräder schweisen.

Es geht darum, den Kapitalismus wieder zurück auf eine sozialverträgliche Basis zu bringen. Grenzenloses Wachstum funktioniert in einem System endlicher Ressourcen einfach nicht. Aber im Moment ist unsere Wirtschaft auf Gedeih und Verderb auf Wachstum angewiesen.

Wir bräuchten eine echte Philosophie der Transformation des Kapitalismus ind eine sozialverträgliche Form. Daran forscht nur meines Wissens nach kaum bis kein Wirtschaftswissenschaftler hier im Land.
>>
Zwischen uns deutsche anons ;) http://viahold.com/nr3
>>
>>741546671
Chin aist sowieso die beste Leistung unserer Wirtschaftselite.

Schnell mal einen Fuß in den Markt bekommen, damit die Quartalszahlen passen und es dolle Boni regnet. Dass, vollkommen richtig, die Technik dort kopiert wird, ist egal. Bis das zum Tragen kommt, hat man als Manager doch seine Schäflein (die vergoldeten) schon längst im Trockenen.

Airbus hat das übrigens auch so gemacht. Prompt kann China jetzt Mittelstrecken-Jets bauen.

Und hier fallen die Arbeitsplätze weg. Alles nur für ein paar gute Bilanzen und Abfindungen.
>>
>>741546637
Die haben doch ihre eigene muslimische Minderheit. ;-)
>>
Ich zerquetsch eure Hoden zwischen meinen gigantischen Klöten!
>>
>>741546709
Wieso sollte man da auch forschen, bringt ja kein geld
>>
Deutschland braucht mehr Wasserwidder

Ich will einen Wasserwidder haben
>>
Offizieller TS3 Server: deutschfaden.ddns.net:1337
>>
>>741546952
fängt das schon wieder an?
>>
>>741546308
das beste beispiel für deine mentale haltung, wie du auf kritik reagierst.

ein altes konzept aus der fahndung nach kriminellen lautet: folge dem geld.
das ist natürlich nicht immer so einfach. unterm strich ist das in deutschland immer die großindustrie. andererseits bietet diese auch vielen arbeitnehmern unterschlupf. deshalb werden probleme wie zb der dieselskandal von der politik auch so abgefedert. dabei geht es nicht (nur) um direkte einflussnahme des geldes, sondern um arbeitsplätze (daran hängen neben ein paar arbeitsplätzen bei den großen ungleich viel mehr von den kleineren zulieferern).
diese machtposition können natürlich große unternehmen besser nutzen, als der insgesamt auch sehr große mittelstand. dieser müsste sich sehr stark solidarisieren, um eine im ansatz vergleichbare position zu erreichen. das ist aber bei den vielen zu einem guten teil familiengeführten unternehmen aber schwer, die im tagesgeschäft eingebunden sind.

im fazit: du könntest vielleicht recht haben dass das alles eine große masche der "dritten" ist, ganz überzeugt bin ich davon aber noch nicht. was würdest du als lösung vorschlagen? soll dieter bohlen sich für die afd als kanzlerkandidat aufstellen lassen? so als pendant zu donald trump?
>>
>>741546952
Junge discord wurde von 4channern geschrieben

ketzer!
>>
>>741546928
Und da sind wir wieder am Anfang.

Außerdem kann man ja jetzt viel schöner Theorien entwickeln, wie man neue Bevölkerungsteile in den Arbeitsmarkt integrieren kann, während andererseits die Leute nach Möglichkeit bis zum sozialverträglichen Ableben arbeiten müssen, damit die mittlerweile notwendige private Altersversorgung bloß nichts mehr zahlen muss ...

KOTZ!
>>
>>741546981
Ich will nur das ihr den TS3 Server als den offiziellen TS3 Server der Deutschfäden anerkennt:

deutschfaden.ddns.net:1337
>>
>>741546391
leopard 2 a4. den nutzen die deutschen nicht mehr, maximal eingemottet für reservistenbataillone. mittlerweile gab es einige kampfwertsteigerungen, die auch die panzerung betrafen.
>>
>>741546637
die chinesen sind der meinung, dass die asiaten (hier wahrscheinlich auch ein bestimmter typ) eine überlegene rasse sind. die scheißen einen großen haufen auf weiße
>>
<>ff1z13|_|_3r 753 53r\/3r: deutschfaden.ddns.net:1337
>>
7331:ten.sndd.nedafhcstued :revreS 3ST relleiziffO
>>
01001111 01100110 01100110 01101001 01111010 01101001 01100101 01101100 01101100 01100101 01110010 00100000 01010100 01010011 00110011 00100000 01010011 01100101 01110010 01110110 01100101 01110010 00111010 00100000 01100100 01100101 01110101 01110100 01110011 01100011 01101000 01100110 01100001 01100100 01100101 01101110 00101110 01100100 01100100 01101110 01110011 00101110 01101110 01100101 01110100 00111010 00110001 00110011 00110011 00110111
>>
>>741546847
airbus/eads ist sowieso ein weiteres beispiel für die kranke erpressbarkeit der politik.
fördergelder, eu-mittel, steuererlasse, alles wurde von der deutschen regierung verhandelt (erpresst), damit standorte in deutschland gehalten wurden. und das für den wahnsinn einer europäischen firma. wo flugzeugteile quer durch europa geflogen werden. das muss wirtschaftlicher quark sein. und das ergebnis sind untaugliche flugzeuge a la a400. früher konnte airbus ein neues flugzeug flugtauglich aus dem ff hinstellen. heute ist alles viel zu komplex geworden, prozessseitig und zugegebener maßen durch neue werkstoffe, mit denen es noch nicht viel erfahrungen in der dauerfestigkeit gab sowie die sinkenden entwicklungszeiten und durchlaufzeiten. der europa hickhack macht es jedenfalls nicht besser
>>
>>741547003
Ich habe keine Lösung. Woher soll ich die auch nehmen. Ich bin kein Wirtschaftswissenschaftler.

das mit den Arbeitsplätzen ist übrigens ein guter Einwand. Die werden nämlich von der Wirtschaft gerne als Druckmittel genutzt. Wenn ich mich recht erinnere, seit den 80ern schon. Aber damals war ich noch jung.
Klar hängt an der Autoindustrie jeder x. Job. (jeder 5.? Ich habe die Zahlen nicht im Kopf). Und deshalb wäre es wichtig, sie frühzeitig auf neue Gleise zu setzen, wenn das Wegbrechen alter Strukturen absehbar wird. Und mal ehrlich, jeder, der auch nur ein wenig Augen im Kopf hatte, hat sehen können, dass bestimmte Fahrzeuge bestimmte Grenzwerte gar nicht einhalten können ... Hat man aber nicht sehen wollen.

Was also können wir tun. Vieles, aber das wird nict geschehen, weil es ein weiter und umfassender Transformationsprozess sein wird, der weder in Quartalszahlen noch in Legislaturperioden Gewinn abwerfen wird.

Bleiben wir beim Verkehr:
Weniger Verkehr, dafür eine wohnortnahe Versorgung mit Konsumgütern/Dienstleistungen. Oder anders: Wir brauchem jmehr Verkäuferinnen und Supermarkteiter, die auf dem Land arbeiten, z.B.
Jede Zentralisierung der Arbeit/des Konsumangebots führt zu enem Anstieg an Mobilität. Damit grenzen wir nicht mobile Teile der Gesellschaft aus. Gleichzeitig wird Mobilität (wenn der Diesel teurer wird und aufwändig Abgas gereinigt werden muss) immer teurer werden.
Dezentralisierung der Arbeit, Aufwertung des ländlichen Raums. Umstrukturierung der Wirtschaft dementsprechend.
Ich weiß, dass das utopisch ist. Aus einem Ad-Blue-Ingenieur macht man keinen Bäcker. Das ist eine Aufgabe, die Generationen brauchen wird, bis es auf dem Land wieder mehr Bäcker und Metzger gibt. Aber gerade unsere immer älter werdende Gesellschaft würde davon profitieren.
>>
>>741547006
Dann liefer einen!
>>
#Amenakoi

Was geht?
>>
>>741547426
fang jetzt besser keine technikdiskussion an. der dieselmotor an sich ist in der lage ohne weiteres nox werte einzuhalten. kannst dich ja mal über lkw diesel informieren. diese werden einfach viel näher am realistischen einsatz getestet und entwickelt. außerdem ist da das downsizing und das runterbrechen der lebensdauer auf das minimum noch nicht so weit getrieben wie im leichtbau- und leistungsoptimierungsgetriebenen pkw. mittels harnstoff kann ohne weiteres der grenzwert gehalten werden, so weit ich weiß funktioniert dies im lkw dieselbereich deshalb auch. den kunden konnte dies angeblich nicht verkauft werden. man hätte die harnstofftanks größer machen können, man hätte näher am reellen einsatz eines fahrzeugs entwickeln können.
der diesel müsste nicht tot sein. er hat potential. jetzt mit biegen und brechen auf emobilität zu setzen ist genau so sinnvoll wie von einem tag zum anderen aus dem atomstrom auszusteigen. hätte das alles passieren dürfen? nein! muss man jetzt politiker über technische fragestellungen entscheiden lassen? nein! dabei kommt jedes mal nur quatsch raus.
>>
>>741547771
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/diesel-pkw-stossen-teils-mehr-stickoxide-aus-als-lkw-a-1128839.html
>>
>>741547771
Dass es möglich gewesen wäre, ist ja unbenommen. Wir reden ja von im Moment bestehenden Fahrzeugen.

Meinetwegen muss der Diesel nicht sterben. Mir gefiele als Energieträger zwar Wasserrstoff-Brennstoffzelle besser, aber da bin ich flexibel. Meinetwegen auch Erdgas.

Der Punkt ist, dass es ein Gesamtkonzept (oder meinetwegen eine Vision) bräuchte, wie wir als Gesellschaft in den nächsten 20 bis 50 Jahren Mobilität und Gesellschaft bewerten und betreiben wollen. Da hat sich einiges langsam überholt. Verkehr um des Verkehrs willen (Wir bauen LKWs, die müssen fahren, also lasst uns Lagerkapazitäten streichen und die Landstraße zum Lager machen ... verenfacht ausgedrückt) wird in Zukunft mehr und mehr zu Problemen führen.
Und der Zwang zur privaten Mobilität (Pendeln, Einkaufen auf der grünen Wiese usw) nimmt uns Lebensqualität und grenzt nicht mobiel Bevölkerungsteile aus.
Da sollten wir langsam umdenken.
>>
>>741547969
Das ist eine LÜGE
>>
>>741541461
This
>>
>>741547969
>Linkes Schmierblatt
>Artikel über Diesel

Etwas einseitiger Bericht. Keine Argumente, nur links-grüne Hetze gegen den Mainstream.
>>
File: Gay Rimjob.jpg (108KB, 780x520px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
Gay Rimjob.jpg
108KB, 780x520px
>>
>>741548179
So sieht es nämlich mal aus

GENAU SO
>>
>>741540033
aber nicht in germany. das foto wurde in syrien gemacht denke ich
>>
>>741540033
Ich sehe schon die Schlagzeilen, wenn der Kerl den Bus zu Schroff fährt

> Busfahrer Hans M. (40) baut schweren Unfall auf der Autobahn. Über die Nationalität des Täters machte die Polizei keine Angaben. Ein Terroranschlag wird ausgeschlossen.
>>
>>741548091
fick dick
es wurde nicht nur dort berichtet.
dahinter stecken nachvollziehbare studien.
>>
File: 1497715048754.jpg (68KB, 400x395px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1497715048754.jpg
68KB, 400x395px
>>741548410
>dahinter stecken nachvollziehbare studien

Genau wie beim Klimawandel. Schieb dir eine Bio-Gurke in deinen Anus. Ich pisse auf dich, du linker Lügenbold.
>>
Wie schlägt man Sahne steif? Mit Knet- oder Schürhaken?
>>
Ich bin schwarz im Gesicht. Nun dürft ihr raten: Bin ich ein Nigger oder ein Schornsteinfeger?
>>
>>741548506
danke fürs gespräch du troll. kenne leute die welche kennen die diese studie gemacht haben
>>
File: 171393.jpg (270KB, 1378x1801px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
171393.jpg
270KB, 1378x1801px
>>741548591
>kenne leute die welche kennen die diese studie gemacht haben

Wahrscheinlich alles Fachkräfte aus Syrien. Bestimmt auf der Flucht verfasst.

Du bist so eine arme Kreatur, die einer linken Gehirnwäsche unterzogen wurde. Du musst es beenden, Brudi
>>
>>741548753
Man, hast du nen fetten Stock im arsch stecken.
>>
>>741548179
erinnert mich an deutsche politik und wie sie funktioniert
>>
>>741548753
da wirst du bestimmt recht haben. was willst du jetzt hören? bist du dieser alt right anonymous?
geh endlich aus dem keller raus. mama hat gerufen, es gibt kuchen.
>>
Crucs
>>
>>741548806
>Man, hast du nen fetten Stock im arsch stecken

Das sagt ausgerechnet der Genderschwuli, der sich alle möglichen Sachen in die Rosette steckt, weil er sich dafür schämt, dass er ein Mann ist. Begleiche weiter deine Erbschuld, Brudi. Du wirst schon sehen, was passiert.
>>
>>741548884
>alt right anonymous

Willkommen auf 4chan
>>
>>741548919
Ich weiß nicht, ob du trollst oder ob du wirklich so dämlich bist.
>>
>>741548919
homofeindliche sind oft auf grund ihrer unterdrücken sexualität of auch selber homos.
>>
>>741548993
Nur weil ich nicht so beschränkt bin und alles glaube, was diese linksgerichteten Lügner verbeiten? Oder weil meine Eltern keine verlausten Alternativen aus der R.A.F waren?

Du bist einer riesigen Lüge aufgesessen. Die Linken manupulieren dich und programmieren dich um. Du vergeudest dein Leben, Brudi. Ich helfe dir da raus.
>>
>>741548959
got the trigger fag
>>
>>741549088
> glaubt nichts, was linksgerichtete Lügner sagen..

> benutzt jedes einzelne rechte Stammtisch Klischee
>>
>>741549011
das nennt man glaube ich überkompensation. die angst for der eigenen sexualität
>>
>>741549202
Fick di, Piefke
>>
>>741549326
Verpiss dich Ösi.
>>
>>741549011
>homofeindliche sind oft auf grund ihrer unterdrücken sexualität of auch selber homos.
dann sind linksfaschistische Nazihasser also selber Nazis
>>
>>741549526
Ja, und du als überzeugter Linkenhasser wärst tief in deinem Innern gerne bei der Antifa, Veganer und würdest gerne anstatt AfD die Grünen wählen.
>>
>>741549526
linksfaschist ist doch quasi die definition von nationalsozialist
>>
>>741549782
nein, wir zünden nicht wahllos Autos an,
wir machen sowas nur zielgerichtet
>>
>>741549782
NSDAP = links
>>
>>741549906
richtig. sozialisten sind immer links
>>
>>741550019
früher deutsche arbeiterpartei. heute VERDI
>>
File: 1491383117279.jpg (12KB, 258x245px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1491383117279.jpg
12KB, 258x245px
>>741549650
am liebsten wäre ich wohl Niggermoslemzecke
>>
File: froggo.png (225KB, 220x412px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
froggo.png
225KB, 220x412px
>>741550124
immer dieser arme froggo. lass den doch mal du nazikommunistenschwein
>>
File: aisha.jpg (45KB, 600x399px) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
aisha.jpg
45KB, 600x399px
>>741550196
>arme froggo
dann poste ich jetzt meine Frau
>>
>>741550341
gefällt mir ....
>>
>>741550341
wäre mir zu jung.
nur gut für den herd. also für in den herd.
>>
>>741550691
is doch noch nix dran, das meiste ist Fell
Thread posts: 313
Thread images: 50



[Boards: 3 / a / aco / adv / an / asp / b / bant / biz / c / can / cgl / ck / cm / co / cock / d / diy / e / fa / fap / fit / fitlit / g / gd / gif / h / hc / his / hm / hr / i / ic / int / jp / k / lgbt / lit / m / mlp / mlpol / mo / mtv / mu / n / news / o / out / outsoc / p / po / pol / qa / qst / r / r9k / s / s4s / sci / soc / sp / spa / t / tg / toy / trash / trv / tv / u / v / vg / vint / vip / vp / vr / w / wg / wsg / wsr / x / y] [Search | Top | Home]
Please support this website by donating Bitcoins to 16mKtbZiwW52BLkibtCr8jUg2KVUMTxVQ5
If a post contains copyrighted or illegal content, please click on that post's [Report] button and fill out a post removal request
All trademarks and copyrights on this page are owned by their respective parties. Images uploaded are the responsibility of the Poster. Comments are owned by the Poster.
This is a 4chan archive - all of the content originated from that site. This means that 4Archive shows an archive of their content. If you need information for a Poster - contact them.