[Boards: 3 / a / aco / adv / an / asp / b / biz / c / cgl / ck / cm / co / d / diy / e / fa / fit / g / gd / gif / h / hc / his / hm / hr / i / ic / int / jp / k / lgbt / lit / m / mlp / mu / n / news / o / out / p / po / pol / qa / qst / r / r9k / s / s4s / sci / soc / sp / t / tg / toy / trash / trv / tv / u / v / vg / vip /vp / vr / w / wg / wsg / wsr / x / y ] [Search | Home]
4Archive logo
/deutsch/
If images are not shown try to refresh the page. If you like this website, please disable any AdBlock software!

You are currently reading a thread in /int/ - International

Thread replies: 334
Thread images: 50
Högge
>>
>>53712857
erster für Deutschland
>>
Gutenmorgen Leute.

Was habt ihr Heute denn so vor?
>>
>>53713606
Erstmal trainieren gehen und dann muss ich ein neues WG-Zimmer suchen. :3

#normielyfe
>>
>>53713606
ausnüchtern
>>
>>53713606
Deine Mutter bumsen :DDDDDDDDDDDDDD
>>
>>53713732
Wenn du das magst, denn gerne.

>>53713703
Hast du noch im besoffenen Zustand was interessantes erlebt?

>>53713653
Gefällt dein jetztiger WG nicht?

Ich habe mal zusammen mit einem Zocker gewohnt, niet wieder im leben. Er war sowas von einem Schwein.
>>
File: Dreilochstuten.jpg (73 KB, 620x349) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
Dreilochstuten.jpg
73 KB, 620x349
http://www.thelocal.at/20160115/schoolgirls-report-abuse-by-young-asylum-seekers

https://www.derwesten.de/staedte/dortmund/prozess-zwei-maenner-sollen-schuelerin-vergewaltigt-haben-id11415229.html

http://www.thelocal.se/20151106/teens-sentenced-for-gang-rape-on-hipster-island
>>
>>53713784
>Hast du noch im besoffenen Zustand was interessantes erlebt?
ne, hab allein gesoffen und in Selbstmitleid gebadet uezs
>>
File: kek.png (439 KB, 910x898) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
kek.png
439 KB, 910x898
>>53713803


>Die Straftat ist extrem selten
>>
Die Politiker scheinen ja plötzlich richtig Bammel zu kriegen :^)
http://www.n-tv.de/ticker/Gruenen-Expertin-moechte-Besitz-von-Schreckschusswaffen-beschraenken-article16781701.html
>Angesichts der Aufrüstung mancher Bürger mit Reizgassprays und Schreckschusswaffen fordert die Innenexpertin der Grünen, Irene Mihalic, ein strengeres Waffenrecht. Das Waffenrecht sei im Hinblick auf Schreckschuss-, Gas- und Signalwaffen zu lax
>>
>>53713928
wovor?
Vor dir kleinem Kevin mit Schreckschusspistole?
Mach dich mal nicht lächerlich du Wutpürger.
>>
>>53714002
0/10
>>
>>53714047
mett/10
>>
>>53713840
fühle mit dir brudi
dachte echt ich wär am sterben gestern nacht
>>
File: mettbroodje.jpg (79 KB, 620x465) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
mettbroodje.jpg
79 KB, 620x465
>>53714093

mett/mett = 100%
>>
>>53713840

Weshalb säufst du wenn es dir psychisch schlecht geht?

Ich lasse die finger fern vom Alkohol wenn ich mich nicht gut fühle weil es sonst noch schlimmer wird.
>>
>>53713928
Angesichts der andauernden Rechtsbrüche mancher Flüchtlinge mit Vergewaltigungen und Taschendiebstählen fordere ich eine strengere Kontrolle der Grenzen

Das macht Spaß so zu argumentieren
>>
>>53712857

Guten Morgen /deutsch/

Ich hoffe, ihr habt ein großes Frühstück!
>>
>>53714157
Weil mir Bier einfach zu gut schmeckt und ich in der Woche keinen Alkohol trinke.
>>
>>53714210
Du hast ein Alkoholproblem Brudi...
>>
>>53714165
Ist gut Kevin.
Sobald du ne Diskussion führen kannst, für die du nicht wegen Volksverhetzung in den Bau wanderst darfste auch mal mit den großen mitreden
>>
@53714387
Schlechter Köder uezs, dafür gibt es kein (You)
>>
>>53714321
Ich weiß, aber ich hab mich noch so sehr unter Kontrolle, dass ich in der Woche nichts trinke und auch nichts trinke, wenn ich mit dem Auto unterwegs bin, also ist es nicht wirklich schlimm.
>>
alkohol ist schuld loide

>Nach der beschämenden Silvesternacht von Köln werden viele Missstände breit debattiert. Ein Tabuthema aber bleibt: die Rolle des Alkohols als Katalysator für Sexismus und Gewalt
>>
>dfw endlich Schnee

Nur leider etwas zu spät.
>>
>>53714387

Jonas, Brudi. Wann kommt das neue Album?
>>
>>53714463
Kevin was geht?
So mett, dass du >> mit @ ersetzen musst?
Was geht so bei dir?
Wann ist wieder Montag?
>>
>>53714477
Komisch dass der Alkohol erst dieses Jahr so ein großes Problem darstellt
>>
>>53714477
Dsa ist doch kein Tabuthema
Das Tabuthema ist, dass wir die unterschichtigste Muselunterschicht aufnehmen und die sich benehmen wie Muselunterschicht
>>
>>53714527

Deine Aussagen sind Wasser neben die Mühlen der Rechten. Bitte lösch das.
>>
>>53714630
Solange er den rechten Mühlen nicht auf den Leim springt ist doch alles in Ordnung
>>
>>53714477
Aber Alkohol ist doch Haram

Bin für Verbot von alkoholischen Getränken
>>
>>53714527
Du klingst hart nach Unterschicht Brudi.

Geh mal lieber ehrenamtlich helfen und gib deinem Witz von Leben einen Sinn.
>>
METALL LEUTE
>>
Edelmetall > Metall uezs
>>
File: 1449604989899.jpg (41 KB, 367x317) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1449604989899.jpg
41 KB, 367x317
>>53714667
Hallo Sören
>>
Wer /11%/ hier
>>
Bin immer noch total traurig uezs
>>
>>53714708
Xenon>alles uezs
>>
File: serviert.png (92 KB, 542x545) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
serviert.png
92 KB, 542x545
>>53714751
>>
Ein dreifaches Sieg Heil unserem Führer Björn Höcke!
>>
>>53714708
SCHWERMETALL > Edelmetall
>>
>>53714786
>er beherrscht kein auto-fellatio
Fetti was geht
>>
>>53714786
Hallo reddit
>>
File: 1440010061154.jpg (12 KB, 225x225) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1440010061154.jpg
12 KB, 225x225
>>53714786
Scheinst wirklich ziemlich mett zu sein
>>
>>53714808
>Keine Freundin zum kauen haben

Ronny/10
>>
http://www.heise.de/tp/artikel/47/47138/1.html

>Dortmund: Nordafrikaner wollten Transsexuelle steinigen
>>
https://www.youtube.com/watch?v=OvucC0cENi8&feature=youtu.be&a
OH YEAAAAAAH
>>
Freundliche Erinnerung das Männlein ins Gas gehören
>>
>>53714836
Tut mir echt leid Fetti. Vielleicht finden wir noch ne GF für dich
>>
>>53714843
flegmon.jpg
>>
>>53714843
Kevin was geht?
Mussteste den Artikel extra bei heise raussuchen weil das sonst keiner bringen will?
>>
Ayyy
>>
>>53714843
kek
Leute steinigen zu wollen klingt schon hart nach Mittelalter. Ich meine, es ist 2016, kommt schon Leute.
>>
ich hab 1 antimagie rapier+11 gefunden während ihr nur 1 dolch+1 habt und auf d:1 splattet
>>
>>53714093


>>>/Krautchan/
>>
>>53714843
die kommentare lel

>Die neue braune Welle : "Nordafrikaner" sind jetzt alles schuld
>Wer ist als nächster dran? Die Homosexuellen? Oder die "Linken"?
>Ihr scheiss-doofen braunen Idioten seit eine Schande für die Evolution und zu dumm zum kacken. Geht euch doch erst mal ein Hirn
kaufen bevor ihr eure geifernden widerlichen braunen Hack-Fressen
aufreisst.
>>
File: 1452227905934.jpg (65 KB, 1280x720) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1452227905934.jpg
65 KB, 1280x720
>>53714861
Saya
>>
>>53714935
Kevin was geht?
Heute schon so richtig wutbürgerlich über Minderheiten und Kriegsflüchtlinge aufgeregt?
>>
File: 1452957525934.webm (179 KB, 800x450) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1452957525934.webm
179 KB, 800x450
>>53714937
>>
>>53714880
Ha?
>>
File: 1452233988352.jpg (125 KB, 1189x878) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1452233988352.jpg
125 KB, 1189x878
>>53714981
>>
@53714957

Für solche miesen Köder kriegst du keine (you)s von mir
>>
File: 1451629834505.jpg (59 KB, 580x386) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1451629834505.jpg
59 KB, 580x386
>>53714889
>>
>>53714937
Saya ist eine dreckige Hure
>>
>>53714957
Hast du nichts besseres zu tun, als hier verzweifelt Leute zu ködern?
>>
ich nenne nichtmal deine postnummer
spreng dich weg du hurensohn
>>
>>53715045
DANN ZIEH DOCH DEN STECKER DU TÜRKE
>>
Können die judenbuch falschflagger bitte wieder dort falschflaggen. Ist ja nicht zum aushalten
>>
>>53715045
91448
>>
File: 1452466746389.webm (649 KB, 553x720) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1452466746389.webm
649 KB, 553x720
>>
>>53715024
nur weil dein Kaffee scheiße schmeckt
>>
File: tinfoilcave.jpg (44 KB, 448x315) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
tinfoilcave.jpg
44 KB, 448x315
>>53715076
>Judenbuch
>>
>>53715081
VERDAMMTN ARSCHLÖCHER
>>
ich trag 1 st1lish fedora während ihr nur 1 gotth1 habt
>>
@53715045

Auch wenn manche so deppert sind auch noch anzubeißen, von mir kriegst du weiter keine (you)s.
>>
>>53715076
Dies
Macht das doch bitte zu den Zeiten, wenn hier die ganzen Studentenkiffer und anderes /b/-Pack lauern
>>
>>53715129
bombe reingschmasst uezs
>>
>>53715135

>ich trag eins steinslish fedora während ihr nur eins gottheins habt

was
>>
[Part 1]
Ey yo alle Schläger hoch man
Poser meinen, ich wär Hipster und die Hipster meinen, ich wär Poser (was)
Steasy Splash!-Edition Durchmarsch
Dank mir is Arroganz jetz wieder cool - mea culpa
Ich sags euch so wie es ist
Kids sind traurig, ich hab ihre Idole zerfickt - Locker Easy und
Es war zu einfach, wer fordert mich im Zweikampf
Und kommt an diesen Style ran? Kein Plan diggaaa!
Ah ihr seit mir zu Dank verpflichtet
Weil die Rapper dich ich gestern scheiße fand ihr auch heute scheiße findet
Egal ob das VBT Ruhm bringt
Ich mach jetz nur noch Mukke, die nur Leute hörn', die cool sind
Ich reiß das Splash! ab und danach besauf ich mich
Auf eure Kosten und benehm mich wie Arnautovic
"Roughnecks Aufgepasst" Power Shit
Ich sag "Steasy" und ihr sagt "ey wie drauf du bist"

[Hook (Cuts)]

Steasy - ihr feiert das Zeug
Wär das Splash! Festival ne Frau, wird es dieses Jahr feucht
Ey sprich mich an auf dem Zeltplatz
Aber gib uns erstmal 20 Mark digga, damit du in unser Camp darfst
Mein zehntes Splash!, ich feier Jubiläum
Mit mir selber auf der Main Stage, ihr dürft gratulieren kommen
Und kommt ihr alle, schüttel' ich jedem die Hand
Und für die Ladies gibts nen Kuss auf die Wange
Ja ich hab mir den Scheiß hier echt verdient und
Mein DJ sieht aus wie Quentin Tarantino
Oder Roger Federer und weil das wirklich jeder sagt
Cuttet er nicht mehr, sondern spielt nur noch Tennis jeden Tag
Ey Labels stehn jetz auf der Matte
Fuck it! Zieht euch erstmal die Download-Platte
"Ey du bist auf nem Open Air?" - yo, Splash! Opener

[Hook (Cuts)]
>>
>>53714957
Entweder mett oder gelangweilt.
>>
>>53715193
haha du bist 1 w1cht und vestehst n1cht unsere geh1msprache
>>
>>53714957
>Marrokaner
>Kriegsflüchtlinge
>>
>>53715216

>haha du bist einsweichst und verstehst neinscht unsere geheinsmsprache

???
>>
>>53715223

MENSCH ist MENSCH du HUSO
Außerdem ist Asyl ein MENSCHENRECHT kevin
>>
ihr s1d so 1nsam und all1 ihr trinkt 1 tütenw1, das ist 1 tüte w1, und s1d nebenb1 am w1nen, denn ihr habt k1 gf
>>
File: Wir schaffen das.png (26 KB, 640x400) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
Wir schaffen das.png
26 KB, 640x400
OC
>>
>>53715294
1mal ist schluss mit 1geschränkt s1
>>
>>53715294

>Ihr seinds so einsnsam und alleins ihr trinkt eins tütenweins, das ist eins tüte weins, und seinds nebenbeins am weinsnen, denn ihr habt keins gf

Ich glaub du hast einen Gehirnfehler, Kevin.
>>
>>53715318
>Rassismus ist ein Problem in Deutschland

Bei dir vielleicht Kevin.
>>
>>53715345
*1 gehirnfehler
>>
Wer noch /ungeduscht/ hier?
>>
>>53715409
ich
>>
>>53715363
>Bei dir vielleicht Kevin.

Vielleicht für dich kein Problem aber für zig andere schon Kevin.
>>
>>53715318

Die Merkel ist gut getroffen, aber dem Text fehlt noch das gewisse etwas.
>>
Heute schon Bento.de gelesen?
Das ist das neue, hippe Magazin für Teens. Einfach knorke!
>>
>>53715409
deine mutter
>>
>>53715428
dem bento seine paste ist einfach spitze
>>
>>53715418
>Vielleicht für dich kein Problem aber für zig andere schon Kevin.

Vielleicht für dich und deine Freunde.
Aber euch kann man ja ganz einfach isolieren.
>>
>>53715277
Sind Kinderschänder auch Menschen oder würdest du da die Grenzen dicht machen?
>>
>>53715473
Langsam glaube ich der meint das ernst. Hey Stalin, wann machst du denn wieder deine Gulags für Konterrevolutionäre auf?
>>
File: 1451629734933.jpg (93 KB, 710x500) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1451629734933.jpg
93 KB, 710x500
>>
Danke für all die (You)s, ihr Kevins
>>
>>53715515
sobald es wieder gesellschaftsfähig wird, Rechtspopulisten etc etc wegzusperren.
>>
>>53715479
>Kinderschänder
>nicht kleinschreiben, aus Mangel an Respekt

Til ist schon unterwegs
>>
>Ich bin rechts
>Ich bin links
Ihr seid beides Schafe
>>
>>53715473
Als ob wir euch Nazis zulassen würden irgendjemand zu isolieren. Ihr Kackfaschos kriegt hier keinen Meter Kevin.
>>
Was studiert ihr so?
Hoffe ihr lasst euch nicht von euren rassistischen mint Professoren das Gehirn waschen
>>
>>53715609

>Links-Rechts-Schemata ist veraltet

Sagen auch nur Rechtspopulisten wie du Kevin
>>
>>53715633
Einmal Pommes mit Mayo
>>
>>53715633
1. Uni Paderborn
2. Skalargynäkologie und Wetterkriegsführung
>>
File: kekuna.png (20 KB, 586x550) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
kekuna.png
20 KB, 586x550
>>53715633
>Bill studies history, geopolitics and political science
>studies
>>
>>53715633
Die politische Einstellung von MINT Studenten ist meistens zwischen "Interessiert mich nicht" bis zu "Ich mach einfach das was Alle machen". Da sind selbst die Gewis politisch aktiver
>>
>>53715633
Ist das Bild Satire? Ich hoffe es doch
>>
>>53715710
Sind Gewis Satire?
>>
>>53715728
GeWis haben /deutsch/ aufgebaut uezs
>>
>>53715674
>le epischer Naziwissenschaftler-Insider Joke

epic.
simply epic :DD
>>
>>53715745
Mett?
>>
kann mal wer einem nichtstudenten den hass auf geisteswissenschaftler erklären
>>
>>53715633
Uni Oldenburg
Rechtsextremismus

Wollte später in die Forschung
>>
File: 1453004862927[1].png (112 KB, 294x256) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1453004862927[1].png
112 KB, 294x256
>>53715775
>>
>>53715775
Purer Neid. Geisteswissenschaftler haben größere Schwänze als MINTler und auch die besser aussehenden Frauen. MINT-Studenten reden sich daher ein, dass sie ja alle mal später 300k € Einstiegsgehalt haben werden und was "nobleres" studieren.
>>
>>53715775

Sind keine wirklichen Wissenschaften, funktionieren eher nach dem Prinzip "ich erklär mir die Welt wie es mir gefällt" und sind deswegen absolut linksgrünversifft. Ich muss es wissen weil ich Depp den Scheiß auch studiere.

mfg
Geschichtsstudenten-Anon
>>
würdet ihr?
>>
>>53715830
T. Gewi-hahnrei
>>
>>53715851
Was planst du nach dem Studium zu tun?
>>
>>53715710
Also ich habs nen Zecken"freund" unironisch posten sehen, mit dem ich nur noch auf fb befreundet bin, um die neusten Hirngespinste der Linken auf dem Radar zu haben
In den Kommentaren gabs auch nur noch Zustimmung.
>>
>>53715775
Hauptsächlich Neid.
Man muss halt weniger tun für denselben, wertlosen Abschluss den auch Mintler kriegen.
>>
>>53715858
Mit dem Mut der Verzweiflung, ja.
>>
>>53715868

Ketchup mit Mayo oder versuchen Stellen beim Staat zu erhaschen.
>>
>>53715775
Gewis sind der Grund warum ich nach dem Studium ins Ausland abhaue um deren Hartz nicht mit meinen Steuern zu finanzieren
>>
>>53715882
>>
>>53715775
selbst kein student aber gemäß meinem autistischen maschinenbaukollegen ist es so:
>seine kurse sind viel schwerer
>seine professoren sind viel strenger
>seine entlohnung wird später viel höher
>die kurse der gewis bestehen nur aus labern und philosophieren

aber am meisten ärgert er sich über die massiv schwereren mint-kurse. glaube auch, dass es am viel höheren frauenanteil bei gewis liegt
>>
>>53715580
War ja klar. Jeder der eine andere Meinung als du hast ist automatisch Rassist. Alleine weil man auf einen Artikel gelinkt hat. Ganz schön rassistisch auf Verbrechen hinzuweisen Malte.
>>
>>53715916
>implizierend, es wird Hartz IV noch länger als 5 Jahre geben
>>
>>53715928
Probiers garnicht erst.
Relativier deine braune Suppe nicht.
>>
>Bonn
>mgw alle Islamfakten kennen
>>
>>53715858
nein
>>
>>53715851
>Ich muss es wissen weil ich Depp den Scheiß auch studiere.
Was sind so "erklär mir die Welt" Prinzipien? Was hat dich am meisten auf die Palme gebracht und dir die Augen geöffnet?
>>
File: Kermit 2.jpg (6 KB, 186x193) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
Kermit 2.jpg
6 KB, 186x193
>>53715952
> Zurückjodeln
>>
>>53715927
>>seine entlohnung wird später viel höher
Blödsinn.
Kevin der B.Sc. darf sich nacher mit José um "bezahlte" Praktikas kloppen, während Sören, B. A. direkt ins Berufsleben eintaucht, ohne Erfahrung, Schreibtischzwang etc etc.

Das MINT meme ist eben nur ein meme.
>>
File: 65456789.jpg (23 KB, 400x240) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
65456789.jpg
23 KB, 400x240
>>53715952
>zurückjodeln
>>
Wir sind an dem Punkt angekommen, wo /deutsch/ nur noch voll mit V-Männern ist die sich gegenseitig an den Kragen wollen
>>
>>53715952
Ich hasse diesen "alles geschieht aus einem bestimmten Grund!!!" Irrglauben. Dann kann man ja gleich auf NEET machen und sagen "irgendwann wird es besser, denn alles hat seinen Grund, auch wenn ich mir jetzt mein Leben versaue!!". Was für ein Schwachsinn
>>
/deutsch/ war schon immer mitte-links
>>
>>53716019
Postet euer Gesicht, wenn sich hier lauter BND/BKA/MAD/CIA/Mossad/MI5 und 5 Agenten von Steuergeldern bezahlt nur über Animemädchen und wer das bessere Studium hat streiten
>>
>>53716012
auch wenn du heftig übertreibst, das MINT meme ist tatsächlich am zerbröckeln. ist längst kein freischein mehr auf hochbezahlte jobs
>>
File: 1294850290988.png (62 KB, 373x380) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1294850290988.png
62 KB, 373x380
>>53716062
na biste mett?
>>
>>53716062
>>
>finde die perfekte freundin
>sie ist wunderschön, klug, unglaublich süß, gehorcht mir aber nicht blind, schüchtern, treu, liebt mich über alles und hat angst mich zu verlieren, kuschelt sich die ganze zeit an mich
>wir wollen heiraten
>treffe ihre eltern
>sie sind sehr nett und lustig und wir verstehen uns blendend
>erzählen uns geschichten über unsere familien
>ich bin glücklich
>freundin ist glücklich
>wir lieben uns
>wache auf
>ganz alleine
>habe niemanden der mich liebt oder mich braucht
>jede nacht das selbe
Wieso leben Brudis?
>>
>>53716098
Ne, zahle ja keine Steuern ;^)
>>
>>53716103
Die dem Drake seine ihm gehörende Lache ist einfach spitze.
>>
>>53715952
>Orangen
>mundgerechte Stücke
Fetti, was geht?
>>
>>53716079
>auch wenn du heftig übertreibst
genau, 30000 Arbeitslose Ingenieure, Tendenz steigend, sind übertreibung.

MINT=Arbeitslosigkeit der Zukunft.
>>
>>53716062
>Postet euer Gesicht
Netter Versuch, V-Mann
>>
>>53716109
in wahrheit kosten freundinnen ziemlich viel geld und nerven. verabschiede dich von zockabenden oder regelmäßigen kneipentours
>>
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-01/manuela-schwesig-spd-familiennachzug-fluechtlinge
>Schwesig für bedingungslosen Familiennachzug
>Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) wendet sich gegen Pläne der Union, den Familiennachzug einzuschränken. "Das wäre ein großer Fehler für die Integration", sagte Schwesig der Welt am Sonntag.

Und morgen dann:
>Die Familienministerin fordert die Union auf, allen Flüchtlingen die deutsche Staatsbürgerschaft zu verleihen. Dies erleichtere die Integration, so die SPD-Politikerin.
>>
>>53716173
Mache ich beides nicht
>>
Wenn die Erde auch nur 20 Zentimeter näher an der Sonne wär, würden wir alle verbrennen. Und Atheisten glauben ernsthaft das wäre alles nur Zufall
>>
>>53716180
>Kevin hat Existenzängste wegen ein paar Kriegsflüchtlingen
>>
File: 1.png (708 KB, 743x692) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1.png
708 KB, 743x692
>>53716062
>>
>>53716161
>>53716079
>>53716012
>dgw ich soziale arbeit studiert habe
>dgw meine maschinenbau/wirtschaftsingenieur/etc. kumpels mich ständig gemobbt haben
>dgw ich jetzt super verdiene und arbeit überall dank der krise habe
>dgw ich jetzt schon etliche wichtige kontakte im job habe
>dgw sie zwei nebenjobs haben, um ihr bafög zurückzuzahlen
>dgw unser anderer freund (lehramt auf deutsch/geschichte) jetzt sich vor arbeit ebensowenig retten kann

fühlt gut :^)
>>
>>53716243
>3 (You)s

Danke Brudi, aber niemanden interessiert dein Nazileben.
>>
>>53715858
>>53715923
Hatte die irgendwie anders in Erinnerung. Was ist denn mit der passiert?
>>
>>53716012
>Praktikas
>>
File: 1265682198832.jpg (13 KB, 298x296) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1265682198832.jpg
13 KB, 298x296
>>53716243
Und nach der Krise bist du wieder auf dem Trockenen. Schachmatt Malte-Sören
>>
File: 1437115112934[2].png (29 KB, 633x758) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1437115112934[2].png
29 KB, 633x758
>>53716109
>wache auf
jedesmal
>>
Deutschland in den Rücken fallen
>>
>>53716243
>dgw sie zwei nebenjobs haben, um ihr bafög zurückzuzahlen

Lel, netter Köder.
Niemand ist arm genug um Geldprobleme während des Studiums zu haben, oder?
>>
>>53716204
dann hätten wir uns hitze resistenter evolutioniert
>>
>>53716310
>Und nach der Krise
Welche Krise?
Wenn du die Flüchtlingskriese meinst, die hat grade erst angefangen. Werden noch richtig schön zusammenrücken müssen für das, was wir angerichtet haben.

Malte-Sören wird sehr viel Arbeit haben, Kevin wird seinen Job an ne Maschine verlieren, die er vielleicht sogar selber baut.
>>
>>53716180
>Wahlrecht für 10 millionen sandneger

Ich kanns kaum erwarten
>>
>>53716284
übelste unterschicht + 15min fame + geld + drogen
>>
>>53716361
Und Malte-Sören wird auf Bezahlung leider verzichten müssen, weil Geld leider auch nicht vom Himmel fällt.
Es ist ja nicht so, als würde er einen Wert schaffen. Das funktioniert nur so lange, wie Kevin dir das ganze finanzieren kann.
>>
>>53716385
>mGw 10 millionen "Sandneger" wahrscheinlich gewissenhafter und nachhaltiger stimmen würden als du
>>
File: 1428668851628.jpg (47 KB, 250x241) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1428668851628.jpg
47 KB, 250x241
>>53714843
>>
File: b2R1f.jpg (120 KB, 775x412) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
b2R1f.jpg
120 KB, 775x412
brutale Nederdraad
>>
>>53716428
Kannst du den banter nicht auf spon lassen?
>>
http://www.badische-zeitung.de/suedwest-1/heilbronn-kurden-demo-eskaliert-14-polizisten-verletzt--116260139.html

"opps" :^D
>>
>>53716499
Sprich mal Deutsch mit mir du kleiner "Patriot", ist doch immerhin Deutschland hier
>>
>>53716427
Buddy wir haben hier in der Sozialeinrichtung Studenten, die als NEBENJOB für 25€/Stunde Flüchtlinge in Deutsch unterrichten. Der Staat unterstützt unsere Arbeit mit allem was geht

Ich verdiene deutlich mehr
>>
>>53716507
Fühle mich bereichert. Jetzt können wir uns all die kleinkriege sogar in der Nachbarschaft anstatt in den Nachrichten anschauen
>>
File: 1452900305278.png (970 KB, 875x1250) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1452900305278.png
970 KB, 875x1250
>>
>>53716526

t. Jonas Kakoschke
>>
>>53716507
LECKER KRAWALLE BEI DIE KURDENS
>>
hab gestern zuviel getrunken und jetzt ist mir immer noch richtig schlecht und mir gehts beschissen

was hilft wirklich wenn man hart verkatert is
>>
>>53716507
http://www.spiegel.de/politik/ausland/polizei-nimmt-intellektuelle-wegen-terrorpropaganda-fest-a-1072195.html

>Insgesamt 1128 Wissenschaftler von 89 Universitäten unterzeichneten einen öffentlichen Aufruf, in dem sie von der Regierung verlangen, die Gewalt in der überwiegend von Kurden bewohnten Region zu beenden und die im Sommer abgebrochenen Friedensverhandlungen wieder aufzunehmen.

>Jetzt wurden 14 Unterzeichner von der Universität Kocaeli im Nordwesten der Türkei unter dem Vorwurf der "Terrorpropaganda" festgenommen. Die Polizei durchsuchte am Freitagmorgen ihre Häuser. Nach Angaben der zuständigen Staatsanwaltschaft wurden Ermittlungen gegen 21 Personen in dieser Sache aufgenommen. Die sieben nicht in Gewahrsam genommenen Personen würden ebenfalls demnächst festgenommen, berichtet die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu.

>Die Menschenrechtsverletzungen würden nicht vom türkischen Staat, sondern von der PKK verübt, erklärte er bei einer Versammlung von türkischen Diplomaten. "Dennoch beschuldigt dieser Haufen von Leuten, die sich Akademiker nennen, den türkischen Staat in einer Erklärung", sagte er. Er nannte die Forscher "dunkle Kräfte" und "Verräter". Wer Worte wähle wie Terroristen, sei selbst ein Terrorist. "Wer das Brot dieses Staates isst, aber ihn verrät, gehört bestraft." Die Unterzeichner würden internationale Beobachter einladen. Dies zeige eine "Mentalität von Kolonialismus".

Erdogan ist ziemlich basiert uezs
>>
>>53716621
Hallo bruder ich hatte auch mal gestern zuviel getrunken und dann war mich immer noch richtig schlecht und mir gings beschissen aber dann fande ich im internet diese eine seite wo mir geholfen hat: diewahrereligion.de
>>
>>53716542
Erstmal verdienst du außer einem Arschtritt nichts. Dann ist es so, dass der Staat das Geld irgendwo hernehmen muss, damit er dich kleinen Volksverräter bezahlen kann. Und das Geld stammt von Kevin, der sich für seinen MINT-Abschluss den Arsch aufgerissen hat.
>>
>>53716611
>>53716565

http://www.liveleak.com/view?i=1ba_1451749760

Kann es kaum erwarten, wenn es zu so etwas in Deutschland kommt. Die Grünen und die Linken würden es sicher begrüßen
>>
>>53716621
Schlaf und vor Allem viel Wasser
>>
>>53715956

Also zunächst zu warum sind Gewi keine Wissenschaften sind weil in den meisten Fällen Hypothesen und Annahmen nicht endgültig zu beweisen sind.
Gerade in Geschichte aber auch in den anderen Gebieten wie Politikwissenschaft, Soziologie und Gender Studies. Letzere versuchen zumindest anhand von Statistiken ihre Annahmen zu belegen aber wie es halt mit Statistiken so ist....
Lustigerweise ist das Göbbelszitat von wegen "Traue keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast" die erste Folie die wir in der Vorlesung Statistik 1 zu sehen bekamen.
Aber abgesehen von Statistischer Arbeit, verbringt man die meiste Zeit in Gewis mit rumphilosophieren. Das ist zwar eine Zeitlang lustig und interessant aber du merkst dass du dich im Kreis drehst und nur am versuchen bist dich nicht in Stolpersteine zu verfangen und deine Kraftstufe zu offenbaren.

Zu der nächsten Frage, gott da gab es vieles. Viele Dozenten auf den Unis sind linksversifft und absolut voreingenommen. (Als ich angefangen habe zu studieren war ich auch noch ziemlich linksversifft aber das hat sich aus mehreren Gründen gelegt.)
Aber nun zu Beispielen: In meinem BA-Zweitfach Powi hab ich einmal eine Arbeit über die EU schreiben dürfen, in der ich die Meinung vertrat dass diese undemokratisch und ein Bürokratiemonster wäre. Was mich zunächst ziemlich aufgeregt gemacht hat, war dass es etliche Politikwissenschaftler gab die unironisch dafür Argumentiert haben dass es gut ist das die EU undemokratisch wäre. Warum? Weil wenn man der Bevölkerung mehr Anteil an den Vorgängen in der EU geben würde, würden die ja die Fortschritte der EU zurücksetzen und weil die EU existiere um die Nationalstaaten auszusetzen wäre das schlecht.
Da wurde ernsthaft damit argumentiert dass wenn die europäische Bevölkerung eine andere Meinung als wir Politiker und Politikwissenschaftler haben, dann ist das voll in Ordnung wenn die keinen Einfluss auf die Politik haben.
>>
>>53715950
Nicht er, aber meinst du das wirklich ernst?
>>
>>53716657
>willkürlich Menschen einsperren weil sie ihre Meinung äußern
>basiert

Kevin, bitte.
>>
>>53716712
>Terorristen unterstützen

Sören, bitte
>>
>>53716689
Hab nur die Beschreibung gelesen und nicht mal das Video geschaut. Reicht schon.
>>
>>53715858
Ja
>>
Tägliche Erinnerung, dass wenn euer Schwanz unter 18cm klein ist, ihr unweigerlich gehahnreit werdet und nie eine Frau befriedigen könnt
>>
>>53716736
>Türken
>nicht die eigentlichen Terroristen

Komm mal klar Junge
>>
>>53716696
>Da wurde ernsthaft damit argumentiert dass wenn die europäische Bevölkerung eine andere Meinung als wir Politiker und Politikwissenschaftler haben, dann ist das voll in Ordnung wenn die keinen Einfluss auf die Politik haben.
:^)

Hast du mehr? Musst du in Geschichte nicht alte Texte kritisch auseinandernehmen? Stelle mir vor, dass gerade bei solchen Themen nur bestimmte Meinungen gute Noten geben
>>
>>53716820
Die Türken begehen nicht im Namen des Marxismus Terrorakte gegen sich selber. Dafür ist die PKK zuständig
>>
>>53716840
Die Türken unterstützen den IS, behindern NATO Einsätze und erpressen Geld mit Flüchtlingen.

Die Kurden kämpfen gegen den IS und seine Unterstützer.
>>
>>53716569
Lila Augen = Knochener
>>
File: 1447092537473.png (1 MB, 2320x1308) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1447092537473.png
1 MB, 2320x1308
>>53715956
>Was sind so "erklär mir die Welt" Prinzipien?
>>
File: schweigerblacked.jpg (213 KB, 500x750) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
schweigerblacked.jpg
213 KB, 500x750
>>
>>53716872
>Die Türken unterstützen den IS, behindern NATO Einsätze
>ich erwähne das so oft, bis es der Wahrheit entspricht!!!

So funktioniert das nicht :^D
>>
>>53716872
http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-fuenf-tote-bei-anschlag-auf-polizeistation-in-cinar-a-1071918.html

>Attentäter haben ein Polizeihauptquartier in der türkischen Provinz Diyarbakir angegriffen. Mindestens fünf Menschen wurden getötet. Türkische Medien machen die kurdische PKK verantwortlich.
>>
>>53716903
>Sei Deutscher mit Migrationshintergrund
>Verteidige generischen mittelöstlichen Schurkenstaat 0815 mit deinem Leben auf einem Animeforum.

Bravo.
>>
>>53716895
Postet das mal jemand auf Twitter und markiert seinen Account?
>>
>>53715851
>Sind keine wirklichen Wissenschaften, funktionieren eher nach dem Prinzip "ich erklär mir die Welt wie es mir gefällt"

wo zur hölle studierst du bitte geschichte
>>
>>53716915
>Türkische Medien machen die kurdische PKK verantwortlich.

Lies doch wenigstens, was du in den Zwischenspeicher kopierst.
>>
>>53717010
Jaja Kevin, die LÜHGENPRÄSSÄ!!! erzählt natürlich mal wieder nicht die Wahrheit
>>
>>53717039
>>>/spon/
>>
>>53716895

Dem Til sein verschmitztes Grinsen

>>53716980

Ich will keine Anzeige bekommen uezs
>>
>>53716973
Bald lebe ich als Deutscher mit Migrationshintergrund in einem generischen mittelöstlichen Schurkenstaat 0815

Meine Mutter besitzt da mittlerweile ein Appartement, in dem ich höchstwahrscheinlich wohnen werde.

>>53717010
Wenn irgendetwas in Diyarbakir (inoffiziell die Hauptstadt der Kurden in der Türkei) passiert, dann ist immer die PKK der Schuldige. Ist so etwas wie das Duisburg der Türkei.
>>
>>53717039
>Glaube der Staatspresse eines Landes, das 13 Jährige Kinder wegen eines regierungskritischen Aufsatzes einsperren lässt

aber sonst noch alle Latten am Zaun bei dir?
>>
>>53717095
>>>/pissnews/
>>
Dubletten
>>
>>53717122
Tolle Verschwörungstheorie, Brudi

Heute schon neue Wasserfilter von Alex Jones gekauft?
>>
warum ist til schweiger so ein perversling ?
>>
>>53717113
würde mal von deiner komischen, menschenverachtenden Haltung darauf schließen, dass wir nix verlieren werden.

Immer schön AKP wählen.
>>
>>53717129
>>>/spon/
>>
>>53717155
Gudder dschopp.
>>
>>53717190
>>>/pissnews/
>>
>>53717160
>Nazi gehen die sprälichen Argumente aus
>muss projizieren

Ooooh, wer hätte das Gedacht.
>>
>>53717205
Du bist derjenige hier der ohne jegliche Beweise von der großen Verschwörung der Lügenpresse labert, Brudi
>>
>>53717203
>>>/spon/
>>
>>53717264
>>>/pissnews/
>>
>>53717233
Hab ich nie.

Hier der Beweis, sogar vom Springer-Verlag, sollte deinem Niveau gerecht werden.

http://www.welt.de/politik/ausland/article148130124/Kinder-wegen-Beleidigung-Erdogans-angeklagt.html
>>
FACEBOOK PROVOKATEURE RAUS
>>
>>53717161

Weil er ein Hahnrei ist
>>
File: hoate_miems5.jpg (53 KB, 553x550) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
hoate_miems5.jpg
53 KB, 553x550
>es gibt Leutel, die unironisch auf 4chan "Nazi" als Schimpfwort verwenden

Seit der /b/sylanten-Invasion neulich ist irgendwie alles anders. Dieses ganze norddeutsche Malte-Sören-Kroppzeug ist nach /int/ durchgesickert.
>>
>>53716830

In Powi gab es viel davon. Wir haben unironisch eine kleine Rechtsextremismusforschungsgruppe an der Uni. Ich musste da mal ein Seminar "Gegen rechte Stammtischparolen an der Schule" mitmachen (war eigentlich für Lehramtsstudenten gedacht für ihren Pädagogikmüll aber ich hab mir die Credits als Schlüsselkompetenzen anschreiben lassen können). Wir haben da Übungen und Spiele machen müssen die Kinder erklären sollen warum Immigration voll in Ordnung ist, warum multikulturelle Gesellschaften besser als homogene Gesellschaften sind, warum es schlecht ist wenn wir Menschen unterschiedlich behandeln, usw. 90% der Argumentationen waren so unfassbar dämlich dass jeder 12-jährige hätte skeptisch werden müssen.

In Geschichte war es alles was mit Geschlechterforschung zu tun hatte. Dummerweise ist unsere Geschichtsdekanin eine ausgesprochene Feministin also kommt man um den Mist nicht herum.
Ich hab mal ein "Piraten der Karibik"-Seminar besucht wo es ausschließlich darum ging wie die Stellung der Frauen bei den Piraten und bei den Kolonisten der Zeit ging. Ein Kommilitone und ich haben davon immer noch einen running gag aus der Zeit, einen Spruch den wir in unserem Referat einbauen wollten aber nicht gemacht haben: "Die Bereiche der Frauen bei den Piraten waren 1. Prostitution, 2. Edelprostitution und 3. auf Heim und Hof aufpassen wenn die Männer auf Beutejagd sind". Klar gab es Anne Bonnie usw. aber das waren eben Ausnahmen, jedoch waren die paar Piratenfrauen so 70% des Seminares.

Quellenforschung, also der kritische Umgang mit Quellen ist ein spannender und wichtiger Teil (und der Grund warum ich überhaupt noch studiere) aber es fehlt halt leider immer der letzte Beweis.

>>53717006

Ich studier an der Uni Kassel Versität
>>
>>53717273
>>>/spon/
>>
>>53717203
>>53717273
Junge Freiheit ist viel besser
>>
>Mettmann (ots) - Am Freitagnachmittag des 15.01.2016, gegen 15.00 Uhr, kam es in Hilden, im Stadtpark an der Hofstraße, zu einem sexuellen Missbrauch eines achtjährigen Mädchens. Das Kind, das mit einem Hund im Park spazieren ging, wurde zur Tatzeit von einem ihm unbekannten Mann angesprochen, der dort auf einer Parkbank saß. Als sich das Mädchen näherte, wurde es von der Person ergriffen, festgehalten und dabei auch unsittlich berührt. Weil sich das Kind dagegen wehrte und zugleich andeutete, dass die Mutter warten würde, ließ der Täter die Achtjährige schnell wieder los und unverfolgt davongehen.

>Nur kurze Zeit später nach Hause zurückgekehrt, offenbarte das verängstigte Kind das Geschehen an Angehörige, die daraufhin unverzüglich die örtliche Polizei informierten. Im Zuge intensiver Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen gelang dann auch noch am gleichen Abend ein Fahndungserfolg. Maßgeblich für diesen schnellen Erfolg waren aber insbesondere auch die Aussagen des Opfers, welches, bei kindgerechter Anhörung durch eine besonders geschulte Kriminalbeamtin, den Täter und ein von ihm mitgeführtes Fahrrad sehr gut beschreiben konnte.

>Gegen 19.40 Uhr wurde an einer kommunalen Unterbringungseinrichtung in Hilden ein 36-jähriger Zuwanderer angetroffen, bei dem die Täterbeschreibung und die weiteren Angaben zu einem auch aktuell mitgeführten Fahrrad sehr auffällig zutrafen. Der Tatverdächtige wurde deshalb festgenommen, sein Fahrrad sichergestellt.

>Im Zuge der noch fortdauernden Ermittlungsarbeit der Mettmanner Kriminalpolizei konnte dann auch ein dringender Tatverdacht gegen den Festgenommenen erhärtet werden. So wurde der Festgenommene vom Opfer inzwischen bereits zweifelsfrei als Täter wiedererkannt. Zudem können erste, von der polizeilichen Spurensicherung am Tatort vorgefundene Spuren, schon heute mit dem inzwischen teilgeständigen Mann in Übereinstimmung gebracht werden.

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43777/3226741
>>
>>53717284
>>Hab ich nie.

>>53717122
>Glaube der Staatspresse eines Landes

Eben hattest du noch ein Problem damit, dass ich türkischen Medien glaube, jetzt verschiebst du plötzlich die Torpfosten und redest über irgend einen unrelatierten Scheiss
>>
>>53717315
Es sind immer noch westdeutsche. Halt uns fischköpfe da raus
>>
>>53716109
Frauen sind auch nicht die Antwort Bruder
>>
>>53717362
>Zuwanderer
>>
>>53717315
>Ich bin Kevin
>Ich bin mett, weil auch normaldenkende Menschen meinen supergeheimen Club gefunden haben.

>>53717364
Arbeite mal an deinem Leseverstädnis Brudi.
Weniger Pegidagegröhle, mehr Lesen.
>>
File: 1452112509719.jpg (26 KB, 361x361) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1452112509719.jpg
26 KB, 361x361
>>53717398
Von mir aus Westdeutsche und Berliner.

>>53717423
>möchte einen Unterschied zwischen sich und anderen Nutzern machen
>bemerkt nicht, dass er wortwörtlich Teil desselben Sumpfes ist
>>
>>53717335
Ich studiere Geschichte in Bonn und wir machen eigentlich fast nichts ausser Quellenforschung
Wenn jemand anfängt Sachen zu erzählen die er sich zurechtdenkt ohne irgendeine Grundlage in den Quellen oder der Literatur wird das ungefähr garnicht beachtet

Ich finde, Geschichtswissenschaften sind schon ordentliche Wissenschaften weil du eben anhand der Quellen wissenschaftlich kritisch arbeiten kannst, ob dabei ein eindeutiges Ergebnis herauskommt ist ne andere Frage, es gibt ja genug Historikerstreits über alles Mögliche

Ich merke den Unterschied wenn ich das mit der Arbeit von Sozialwissenschaftlern etc. vergleiche
>>
>>53717423
>>Ich bin mett, weil auch normaldenkende Menschen meinen supergeheimen Club gefunden haben.
>normaldenkende
>/b/
>normal

>>>/spon/
>>
>>53717471
>mgw
>>
>>53717423
>mehr Lesen
Was denn? Anscheinend sind für dich ja alle Medien vom bösen Staat gelenkt.

Nebenbei ne Frage, gibt es deiner Meinung nach überhaupt Terrororganisationen?
Wenn alles über die PKK nur Propaganda ist, gilt das dann auch für den IS, Boko Haram, etc?
>>
>Die Schülerin und der Verdächtige hätten sich flüchtig gekannt und mehrfach per Handy Kontakt zueinander gehabt, teilte die Polizei am Samstag mit. Danach soll es zu den sexuellen Übergriffen gekommen sein. Über den Fall hatte zuvor schon das Bielefelder „Westfalen-Blatt“ berichtet. Der Fall war den Ermittlern am Donnerstagabend bekanntgeworden. Einen Tag später erfolgte die Festnahme des Mannes, der laut einer Pressemitteilung der Polizei aus Afghanistan stammt. Der Tatverdächtige lebt demnach in Halle und ist als Flüchtling registriert.
>>
>>53717494
deine juden quellen sind nichts wert
>>
>>53717335
Fühlt schlecht Brudi
Geschichte ist in Bochum viel angenehmer
>>
>>53717422
>Hetzer sein
>>
>>53717529
>>>/spon/
>>
File: Hmmm.jpg (38 KB, 689x621) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
Hmmm.jpg
38 KB, 689x621
>>53717523
>>53717523
Grias de ;)
>>
>>53717559
>deutsche frauen
MEINE FRESSE WIE BEHINDERT SIND DIE EIGENTLICH?
>>
>>53717471
>Hahaha ich bin ein dummer Nazi und du auch

So läuft das nicht im echten Leben mein Freund.

>>53717529
Relativier mal nicht so heftig.
Am Ende machste noch was verfassungswidriges.
>>
>>53717595
>>
File: Unbenannt.png (73 KB, 648x730) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
Unbenannt.png
73 KB, 648x730
135 Menschen, Loide!
>>
File: 1448661692588.jpg (68 KB, 600x600) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1448661692588.jpg
68 KB, 600x600
Weiß jemand wo man ganze Streams vom Regenbogenschaf anschauen kann? Ich kenn nur ein YT-Channel der die hochlädt aber ziemlich unregelmäßig und nur ein paar von denen
>>
>>53717606
>sei deutsche frau
>jusos organisieren trommelkurs mit fungis
>seh richtig nette lächelnde typen auf plakaten
>geh da hin
>alle sind voll knorke zu mir
>unterhalte mich ein wenig mit einem
>werd vergewaltigt

danke obama
>>
>>53717613
Ich relativiere?
https://de.wikipedia.org/wiki/Arbeiterpartei_Kurdistans
>Die Organisation und ihre Nachfolger werden unter anderem von der Türkei, der EU, den USA und Deutschland als terroristische Vereinigung eingestuft.

Und diese Leute verteidigst du hier im Faden, und behauptest sie wären ja gar nicht für Angriffe auf die Türkei verantwortlich
>>
File: hut.jpg (10 KB, 480x360) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
hut.jpg
10 KB, 480x360
>Ich? Ja selbstverständlich bin ich Mitglied der SPD
>>
>>53717335

Noch zur Quellenforschung:
Ein Beispiel was mir in Erinnerung dazu blieb, war Konstantin und die Schlacht um die milvische Brücke. Laut Eusebius hat Konstantin in der Nacht vor der Schlacht eine Vision im Traum, dass Gott ihm den Sieg schenken wird wenn er auf jeden Schild seiner Soldaten ein Kreuz malen lässt. Das ist so die bekannteste Überlieferung.

Wir haben in einem Seminar 3 ~ 4 weitere Quellen zu der Schlacht hinzu genommen und die dann verglichen. Eusebius spricht von christlichen Kreuzen (kein Wunder weil er ein christlicher Schreiber war und alles im Zuge des Christentums geseheh hat), eine Quelle spricht von einem Kreuz mit Haken am Ende (was als Hakenkreuz zu verstehen sein könnte, einem Zeichen von Sol Invictus), eine Quelle nennt keine Bemalungen und auf dem Konstantinbogen (?) ist bei einer Darstellung der Schlacht keine Bemalungen auf den Schilden zu erkennen.

Fazit: Auch wenn die Forschung mittlerweile ausschließt dass Eusebius mit seiner Erzählung korrekt liegt, man dümpelt halt wie immer so ein bisschen im Dunkeln ohne wirklich irgendwas aussagekräftiges von sich geben zu können.

Auf der anderen Seite gibts dann archäologische Glücksfunde die die gesamte Forschungsmeinung auf den Kopf stellen, wie ein Münzfund der den angezweifelten Einsatz von brennen Schweinen der Römer gegen die Karthager belegt weil auf der Münze ein brennendes Schwein abgebildet ist.
>>
>Minden (ots) - Ein 12-jähriges Mädchen ist am Donnerstagnachmittag auf dem Bierpohlweg von zwei unbekannten Männern attackiert worden. Während einer der mit einem Auto unterwegs gewesenen Angreifer das Mädchen am Arm festhielt, hat der Andere das Kind mehrfach gegen den Oberarm und die Schulter geschlagen. Zu Hilfe kamen der 12-Jährigen die Insassen eines vorbeikommenden Pkw. Während diese die Angreifer ihrerseits körperlich attackierten, konnte die 12-Jährige mit ihrem Fahrrad zu einer Freundin flüchten.

Anschließend meldeten sich die beiden Mädchen gemeinsam mit der Mutter der Freundin auf der Polizeiwache an der Marienstraße. Hier schilderte die 12-Jährige, dass sie mit ihrem Fahrrad allein auf dem Bierpohlweg unterwegs gewesen sei. Kurz vor dem Erreichen der Stiftsallee sei ihr gegen 15.30 Uhr ein schwarzes Auto entgegen gekommen. Da der Fahrer den Pkw direkt auf sie zusteuerte, habe sie anhalten müssen. Der Beifahrer sei ausgestiegen, habe sie kräftig am Arm ergriffen und ihr das Rad aus der Hand geschlagen. Obwohl sie vor Angst schrie, sei noch der Fahrer hinzugekommen und habe ihr die Schläge versetzt. Die beiden Angreifer hätten sich kurz in einer ausländischen Sprache unterhalten.
>>
>>53717671
Fuck auf die Haider, Rainer ist da.
Die Leute schreien "Amena!!"
>>
>>53717675
>Verteidigt Schurkenstaat
>Wirft mir vor "Terroristen", die nur nach jahrelangem Rumgeheule und Drohungen als solche überhaupt wahrgenommen wurden zu verteidigen

Guter Versuch, Freiheitskämpfer sind jetzt also Terroristen?
die IRA wohl auch was? Che Guevara auch?

Wo lebt ihr Gesocks denn bitte?
>>
>>53717696
Wiggskrübbel
>>
>>53717335
>90% der Argumentationen waren so unfassbar dämlich dass jeder 12-jährige hätte skeptisch werden müssen.
Bring mal ein paar bitte


Danke übrigens für deine ausführlichen Texte. Wirklich unfassbar wie ideologisch durchdrungen die Unis sind
>>
>>53717730
Das ist aber immer das Problem wenn wenig Quellen vorliegen

Wenn du zeitlich näher bist kannst du immer noch viel zum Forschen finden, frühneuzeitliche Fürstenschriftwechsel zum Beispiel sind zu einem Großteil noch nicht erforscht
Und dann gibt es da noch riesige Berge an Akten aus Verwaltungen, selbst zu Nazideutschland gibt es noch viel was man durchgehen könnte
>>
>>53717818
>Guter Versuch, Freiheitskämpfer sind jetzt also Terroristen?
>die IRA wohl auch was? Che Guevara auch?

IRA und der Che sind definitiv Terroristen.
>>
File: 1342330407897.jpg (15 KB, 204x204) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1342330407897.jpg
15 KB, 204x204
>>53717335
>Ich hab mal ein "Piraten der Karibik"-Seminar besucht wo es ausschließlich darum ging wie die Stellung der Frauen bei den Piraten und bei den Kolonisten der Zeit ging
>>
>>53717696
>Ich habe für die AfD gespendet

denk dir das Bild von nem fetten, hässlichen Typen (dir) mit nem Hütchen einfach dazu, speichere sowas nicht ab.
>>
Weil gestern Nacht mal wieder die Frage aufkam, ob das Leben wert ist, gelebt zu werden, hatte ich nen echt komischen (Halb-) Schlaf und ne ziemlich große Erkenntnis:
>Das Universum existiert nach der Mehrheitsmeinung nur für eine begrenzte Zeit, es hat also einen zeitlichen Anfang und ein zeitliches Ende (bzw. hat genau genommen die Zeit einen Anfang und ein Ende, aber kommt aufs Gleiche raus).
>Aus irgend einem Grund bin ich mit einem Bewusstsein geboren worden. Ich habe nicht nur ein Bewusstsein, sondern für meine eigenen Erlebnisse, für mein eigenes Dasein -bin- ich mein Bewusstsein.
-> Zeit ist also knapp und aus irgend einem Grund existiert ein Bewusstsein, dass für ~90 Jahre dieser "mengenreichen" aber dennoch knappen Zeit einfach da ist. Anders als 99,999% aller Materie des Universums, die einfach nur in irgendwelchen Steinen, Planeten, usw. gebunden ist, kann ich die Existenz verstehen und sie wahrnehmen. Nach meinem Tod ist die Materie meines Körpers wieder genauso wie Steine, Planeten, usw.

Ich will dieses kurze Aufflackern, das mein 90-jähriges Bewusstsein ist, nicht einfach so wegwerfen. Nach dem Ende meines Lebens ist mein Bewusstsein einfach weg, genauso wie das Universum nach 3*10^drölf Jahren auch einfach weg ist. Es ist einfach viel zu abgespaced, dass ich für kurze Zeit etwas von diesem endlichen Universum mitbekomme und 99,999% aller Materie nicht. Wenn es gerade scheiße läuft, mach einfach trotzdem weiter weil niemand weiß, was man noch alles verpassen würde. Mit dem Top verpasst man sicher alles.
>>
>>53717818
>die IRA wohl auch was? Che Guevara auch?

Ja
>>
File: hoate_miems7.jpg (47 KB, 477x598) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
hoate_miems7.jpg
47 KB, 477x598
>>53717613
Nur so nebenbei: Dass du schon bereits vor einem Austausch an Gedanken den Stempel herausholst, zeigt, wie degeneriert die Diskussionskultur und der Meinungsaustausch mittlerweile schon geworden sind. Kein Wunder, dass sich die Menschen an den Extrempolen sammeln und es quasi unmöglich ist, die Balance zu finden und offen zu reden. Die Nebeneffekte sind klar: Misstrauen gegenüber Politik, Medien, Ausländern, Verwaltung, Polizei etc. - und zwar nicht nur auf Einzelfallbasis, sondern in ganzen gesellschaftlichen Schichten und sozialen Gruppen. Dass das "den Linken" (um das das jetzt mal so polemisch zu formulieren) nicht bewusst wird, verschlimmert die Meinungskultur immer weiter und fördert das Hinwenden vieler Leute zu den einfachen Lösungen. Um "den Nazis" zuvorzukommen, sollte man mal drüber nachdenken, wie überhaupt noch miteinander gesprochen wird. Denk mal drüber nach, Kleiner, wenn du dich in eine Unterhaltung begibst ;)
>>
>>53717886
Niemanden interessiert was Österreicher denken uezs.

>>53717898
Wach auf.
>>
>>53717494
>Arbeit von Sozialwissenschaftlern
Ist das dann quasi mit Quellen von irgendwelchen Hobbybloggern oder wie?
>>
>>53717930
dich interessiert es anscheinend
>>
>>53717930
>wach auf
Da ist sie wieder, die diffuse Verschwörungstheoretiker-Rhetorik

Nein, Ronny, die Matrix ist nicht echt
>>
>>53717930
>>>/spon/
>>
>>53717908
>hahaha ich bin nur Nazi weil ich nicht mehr offen Nazi sein kann

Gutes Argument, das traurige ist aber, dass du offenbar nicht Copypaste benutzt hast und das tatsächlich selbstgeschrieben hast.

Fühl dich für deine Mühen entlohnt.
>>
>>53717940
Quellen und Literatur sind zwei verschiedene Dinge
Im Grunde sind Quellen kontemporäre Zeugnisse von Ereignissen oder Vorgängen während Literatur Forschungsarbeit darüber ist

Sozialwissenschaftler arbeiten oft ohne beides
>>
>>53717881
Selbst wenn genug Quellen vorliegen gibt es genug Probleme.
>Beispiel Nero
Hat die ersten Pogrome gegen Christen veranstaltet und christliche Mönche haben jahrhundertelang die Quellen aufbewahrt.
Bestimmt immer 100% wahrheitsgetreu übertragen :^)
>>
Angeblich heute Abend Stream des Drachen.
>>
>>53717972
T. Agent
>>
>>53717930
Aha, dafür postest aber fleißig zurück.
>>
>>53717908
>schreibt einen ganzen Absatz weil er auf schlechten Köder reinfällt
>>
>>53718019
Ich schau nur die Streams von RBS. Drache alleine kann ich nicht länger als 5 Minuten zuhören, es sei denn es gibt ordentlich Mett
>>
>>53718007
>>>/spon/
>>
>>53718012
Deswegen erstellen Historiker ja kritische Editionen von Quellen

t. Jemand der an der Erstellung von kritischen Editionen mitarbeitet
>>
File: 1445966949254.png (454 KB, 412x558) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1445966949254.png
454 KB, 412x558
Wer /Arier/ hier?
>>
>>53717494

Es stimmt schon dass in der Geschichte es so gehandhabt wird, dass jeder der seine These nicht mit Quellen belegen kann nicht ernstgenommen wird und ich persönlich würde die Geschichtswissenschaften auch eher verteidigen als den anderen Gewi-Schrott.

Aber mir fällt es schwer die Geschichte als Wissenschaft anzuerkennen wenn alles was wir machen nicht mehr als das Rekonstruieren von möglichen Tatbeständen ist. Wir können niemals sagen "ja so ist es gewesen", wir bleiben immer bei "die führende Meinung der Historiker ist gerade dass es eventuell so gewesen sein könnte".
>>
>>53718057
>Oh mein Gott, ein normaler Mensch im Thread
>Muss "Köder" sein

Kevin was geht?
Dich heute schon so richtig über Minderheiten und Kriegsflüchtlinge aufgeregt?
>>
>>53718019
>>53718072
wo findet man die streams denn?
t. Neu
>>
File: 1450125373867.png (88 KB, 736x736) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1450125373867.png
88 KB, 736x736
>Vier Mädchen im Alter von 11 bis 13 Jahren waren gestern Nachmittag in einem Erlebnisbad im Stadtzentrum Dresden. Gegen 16.15 Uhr meldeten sie dem verantwortlichen Bademeister, dass sie gerade von zumindest einem Mann mehrfach unsittlich berührt wurden. Die Mädchen konnten den herbeigerufenen Polizeibeamten den Mann zeigen, die ihn letztendlich vorläufig festnahmen. Es handelt sich beim Tatverdächtigen um einen 19-jährigen afghanischen Asylbewerber. Zudem wurde die Identität von zwei, in seiner Begleitung befindlichen Landsleuten festgestellt.

>Die Dresdner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der 19-Jährige musste zwischenzeitlich wieder auf freien Fuß gesetzt werden.

auf freien Fußauf freien Fußauf freien Fußauf freien Fußauf freien Fußauf freien Fußauf freien Fußauf freien Fußauf freien Fußauf freien Fußvauf freien Fußauf freien Fußauf freien Fußauf freien Fußauf freien Fußauf freien Fußauf freien Fußauf freien Fußauf freien Fuß
>>
>>53717908
>Nur so nebenbei: Quantität ist kein Ersatz für Qualität.
;^)
>>
>>53718140
>Für Ausländer gelten unsere Rechte nicht

Kevin was geht?
Dich heute schon so richtig über Minderheiten und Kriegsflüchtlinge aufgeregt?
>>
>>53718126
Auf YouNow, da ist der Drache etzala Partner. Aber die faulen Mods machen ihm trotzdem nicht den verdammten Low Level an -.-
>>
>>53718140
#bunt
>>
>>53718090
Du nich weil du aus Österreich kommst
>>
>>53718082
Deswegen wird ja auch kritischer Umgang mit Quellen, neben den Zitierregeln, die ersten zwei Semester in jede Veranstaltung reingekloppt
>>
>>53718095
>Aber mir fällt es schwer die Geschichte als Wissenschaft anzuerkennen wenn alles was wir machen nicht mehr als das Rekonstruieren von möglichen Tatbeständen ist. Wir können niemals sagen "ja so ist es gewesen", wir bleiben immer bei "die führende Meinung der Historiker ist gerade dass es eventuell so gewesen sein könnte".

Was ist dein Problem damit? Etwas ohne zufriedenstellende Grundlage zur Wahrheit zu erklären würde mir eher unwissenschaftlich vorkommen
Wissenschaft bedeutet halt auch dass man manchmal kein 100% sicheres Ergebnis bekommt, das macht die Arbeit nicht unwissenschaftlicher; Wissenschaft ist nur die Methode mit der Erkenntnisse gewonnen werden
>>
>>53718140
Tja einen Asylbewerber zu verhaften wäre ja rassistisch, kann man nichts mache wa?
>>
>>53718140

Der Arme wollte nur in die Vaginas der Mädchen flüchten um Fassads Arschbomben zu entkommen.
>>
>>53717940
Ehemaliger SoWi Student hier.

Solange du eine Qualitative Arbeit schreibst kannst du dir ein paar Quellen besorgen (i.e. was irgendein anderer Wissenschaftler gechrieben hat)und dann dazu schreiben was du so darüber denkst, warum er so dachte ...was es für unsere gesellschaft bedeutet etc etc.

Ich überteibe etwas, aber ich habe gewechselt weil ich nicht so ganz damit klar kam.

Sehr viel Meinungen.
>>
File: 1452724395948.jpg (28 KB, 523x531) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1452724395948.jpg
28 KB, 523x531
>>53718231
>Fassads Arschbomben
>>
>>53718090
> Alpiniden
> Arier
wähle eins
>>
>>53718007
Er hat aber Recht, der Guackibär hat das ja immerhin auch gesagt und der ist ja kein Nazi.

http://www.derwesten.de/region/gauck-zur-fluechtlingsdebatte-probleme-offen-ansprechen-id11278875.html
>>
>>53718249
>i.e. was irgendein anderer Wissenschaftler gechrieben hat
>Quelle
wat
>>
>>53718193
was heißt low level anmachen?
>>
>>53718303
>Sozialwissenschaftler
>>
>>53718249
was machst du jetzt
>>
>>53718305
Gib a ruh und spende mal lieber 100 Bars sonst fleigste etzala raus
>>
http://www.welt.de/politik/deutschland/article151086192/Politiker-schwiegen-ueber-Gewalt-durch-Nordafrikaner.html

Al is de leugen nog zo snel, de waarheid achterhaald ze wel.
>>
>>53718205
>>53718280
habe blonde haare und nordische gesichtszüge, wie neidig seids ihr?
>>
>>53718294
Stimmt, der Gauck muss sich aber auch nicht als Nazi verteidigen, so wie du.
>>
>>53718303

Traurig, oder?
>>
>>53718205
Interesante Worte für an BRD Türk.
>>
>„Eine Welle fremdenfeindlicher und rechtsradikaler Gewalt“ – Heiko Maas lädt zum Justizgipfel gegen rechte Gewalt.
Gut, dass unsere Politiker wissen was die Probleme in diesem Land sind.
>>
Neuer Faden ihr Eimer.
>>
>>53718343

Urlaubsemester, praktika an der Uniklinik.

Ich will etwas handfestes, überlege auf Medizin umzuschwenken wenn ichs denn schaffe.

Oder etwas in dem Rahmen.

Der bereich hat wenigstens einen Nutzen.
>>
>>53718402
Es sind mehr Menschen durch Nazis gestorben als durch Asylbewerber, also ja, die wissen, was die wahren Probleme hier sind.
>>
Neuer Faden ohne ironisches Linksposten bitte
>>
Vollmilch Loide!
>>53718444
>>53718444
>>53718444
>>
>>53718372
Und das ist ja gerade der Knackpunkt.

Ich sollte mir nicht das Recht erarbeiten müssen soetwas sagen zu dürfen.

Wenn alle Leute die Klappe halten müssen bis sie Bundespräsident sind, dann siehts übel für die Meinungsfreiheit aus.

Also, wie unser präsi sagt: Maul aufmachen!

>>53718389
Dafür bist du dann Albaner/Ungar

Lass dich nicht ärgern, Bergfreund.
>>
>>53718432
also rätst du niemanden zum sozialstudium? auch nicht bei posts wie diesem?
>>53716361
>>53716243
>>
>>53718356
>selbst der tulpenzüchter hat mehr Ahnung als unser falschflaggender Sören
>>
File: 1441542203580.jpg (25 KB, 500x333) Image search: [iqdb] [SauceNao] [Google]
1441542203580.jpg
25 KB, 500x333
>>53718007
Ist das wirklich alles, was du dazu zu sagen hast? Die Vermutung aufzustellen, "öhhh blöh, das hat der nicht selber geschrieben!!"?

Das ist ziemlich schwach, aber gut, wegen mir. Du solltest trotzdem mal über das nachdenken, was ich geschrieben habe, wenn du dich wirklich zur "denkenden" Kaste zählen möchtest. Ansonsten haben deine Aussagen so ziemlich dieselbe Respektstufe verdient wie die dummen Interviews, die Pegida-Leute geben. "Ja, äh, das ist halt so, weil, ähhh, die anderen!!! Und ich finde, das geht so nicht! XY hat recht!!". Und davon mal ganz abgesehen: Wir reden nach wie vor über die Diskussionskultur, nicht über die Inhalte - dass es da eine große Bandbreite an "dumm-links & dumm-rechts" bis hin zu tatsächlich intelligenten, differenzierenden Aussagen gibt, ist klar. Dazu gehört übrigens auch, dass man nicht per se die moralische Überlegenheit einfordert, sondern diese auch in richtiger Weise darlegt. Ich wollte nur feststellen, dass es Doofnickel wie du sind, die den politischen Diskurs nicht fördern, sondern stören ;)

Aber andererseits, was müh ich mich so ab? Es ist 4chan, nach wie vor.
>>
MENSCHEN
>>
>>53718546
Nuuuuun.

Gut das jemand Glück/Erfolg hatte.

Es war einfach nichts für mich, ich lese gerne zu diesem Thema aber die akademische Arbeit damit hat mir nicht sehr gelegen. Für mich war zu viel Politik in der Lehre, im Sinne von Stoßrichtungen der Lehrmeinungen.

Kommt wirklich nur auf dich an, Politikwissenschaften oder Soziologie sind auch ganz respektable Fächer.

Schau dir die Sache erst einmal an, wenn du die Zeit hast.

Besuche ein paar Vorlesungen und vor allem schau dir an was die Prüfungen und Klausuren beinhalten.
>>
>>53717848

Ist schon ein paar Jahre her.
Ein Spiel an das ich mich erinnern kann, war dass wir Zettel mit Titeln, Berufen und Ethnien bekommen haben, die wir uns ungelesen auf die Stirn pappen mussten. Dann sollten wir in Gesprächen mit anderen erraten mussten wer wir sind.
Sowas wie manche bei Trink-/Spieleabende mit Stars und Poltikern machen, halt nur mit Titeln, Berufen und Ethnien.

Ich kann mich erinnern ich war Politiker und mein Kumpel war Priester. Den haben sie mit Hochwürden angeredet, sodass es für ihn relativ einfach war darauf zu kommen wer er sein soll. Bei mir wussten sie nicht genau was sie sagen sollen damit ich auf meine Stellung kam, ich wusste bis kurz vor Schluss der Runde nicht was ich sein sollte. Unsere beiden Beispiele waren ja aber noch in Ordnung.
Nur hatten wir auch Kommilitonen die mit Zetteln wie "Jude" und "Schwarzafrikaner" rumliefen. Die anderen Studenten wussten nicht wie sie damit umgesehen sollten, manche sind mit ihnen umgegangen wie mit anderen Menschen auch. Das half aber den beiden nicht weil sie ja dann nicht auf ihre Bezeichnung kamen. Andere haben peinlichst versucht ohne als Rassistisch rüber zu kommen ihnen Hinweise auf ihren Status zugeben. Ich persönlich hab den "Juden" gefragt ob er Geld riechen könnte und hab den Schwarzafrikaner mit "Was geht, mein Neger?" angesprochen.

Zum Schluss hat der Dozent dann noch irgendeine Blödsinn von sich gegeben warum dieses Spiel Kinder darauf bringen soll dass es schlecht wenn man Menschen nicht gleich behandelt, mir kam aber irgendwie nicht dahinter wie man das aus dem Spiel hätte lernen sollen.
>>
>>53717881
>>53718012

Nero ist ein gutes Beispiel weil wir trotz etlicher Quellen nicht genau wissen was er mit dem Brand Roms zu schaffen hatte.
Manche machen ihn verantwortlich (gerade Sueton ist großartig weil er darüber schreibt dass Nero den Brand Roms in Frauenkleider gekleidet auf dem Dach seines Palastes besingt, was spätere Autoren wie Cassius Dio komplett übernehmen). Tacitus schreibt er wäre gar nicht zugegen gewesen und hätte viel seines Privatvermögens in den Wiederaufbau und die Versorgung der Geschädigten und Obdachlosen steckte, die Bürger selbst aber ihn Verantwortlich machten für den Brand. Andere die über den Brand Roms schreiben lassen Nero komplett aus. Andere Autoren schreiben über Nero (sogar schlechtes) und lassen den Brand komplett aus.
Es gibt kaum etwas wirklich greifbares für so ein massives Event, wir wissen nur Rom dürfte gebrannt haben und alles andere ist ziemlich schwammig.
>>
>>53718214

>Etwas ohne zufriedenstellende Grundlage zur Wahrheit zu erklären würde mir eher unwissenschaftlich vorkommen

Klar, das stimmt schon.


>Wissenschaft bedeutet halt auch dass man manchmal kein 100% sicheres Ergebnis bekommt, das macht die Arbeit nicht unwissenschaftlicher; Wissenschaft ist nur die Methode mit der Erkenntnisse gewonnen werden

Manchmal ist gut. Wir kommen (zumindest in der Antike und im Mittelalter) auf kaum ein sicheres Ergebnis.
Der großteil der Geschichtsforschung der letzten Jahrzehnte war nicht mehr das was frühere Historiker (eben die die ohne zufriedenstellende Grundlage Dinge zu Warhheit erklärt habe) aufgestellt haben zu verwerfen.

Wenn du Wissenschaft auf die Methode beziehst, hast du schon Recht. Wir forschen soweit es eben geht mit wissenschaftlichen Mittel aber das Ergebnis ist halt immer nur schwankend. Daher fällt es mir schwer die Geschichte als Wissenschaft anzuerkennen.
>>
>>53717635
>terrormiliz
>"Islamische Staat"
Find ich gut, dass die dem Daesh nicht um den Leim herum gehen.
Hat ja immerhin weder etwas mit dem Islam zu tun, noch mit einem Staat!
Thread replies: 334
Thread images: 50
Thread DB ID: 449475



[Boards: 3 / a / aco / adv / an / asp / b / biz / c / cgl / ck / cm / co / d / diy / e / fa / fit / g / gd / gif / h / hc / his / hm / hr / i / ic / int / jp / k / lgbt / lit / m / mlp / mu / n / news / o / out / p / po / pol / qa / qst / r / r9k / s / s4s / sci / soc / sp / t / tg / toy / trash / trv / tv / u / v / vg / vip /vp / vr / w / wg / wsg / wsr / x / y] [Search | Home]

[Boards: 3 / a / aco / adv / an / asp / b / biz / c / cgl / ck / cm / co / d / diy / e / fa / fit / g / gd / gif / h / hc / his / hm / hr / i / ic / int / jp / k / lgbt / lit / m / mlp / mu / n / news / o / out / p / po / pol / qa / qst / r / r9k / s / s4s / sci / soc / sp / t / tg / toy / trash / trv / tv / u / v / vg / vip /vp / vr / w / wg / wsg / wsr / x / y] [Search | Home]

All trademarks and copyrights on this page are owned by their respective parties. Images uploaded are the responsibility of the Poster. Comments are owned by the Poster.
This is a 4chan archive - all of the shown content originated from that site. This means that 4Archive shows their content, archived. If you need information for a Poster - contact them.
If a post contains personal/copyrighted/illegal content, then use the post's [Report] link! If a post is not removed within 24h contact me at [email protected] with the post's information.